Gemüsestrudel mit Bechamel

Besonders fein durch die Bechamelsauce.

Zutaten:

für 2 Strudel:
6 Blätter Tante Fanny Gezogener Strudelteig 120 g oder Tante Fanny Gezogener Vollkorn-Strudelteig 200 g
2 Brokkoli
5 große Karotten, in Streifen geschnitten
1 Karfiol (Blumenkohl)
1 roter Paprika, in Streifen geschnitten
1 gelber Paprika, in Streifen geschnitten
2 Knoblauchzehen, fein gehackt
50g Butter
50g Mehl
1/4 l Milch
1 MSP Kümmel, gemahlen
Salz, Pfeffer, Muskatnuss, gerieben
Butter zum Bestreichen

Zubereitung

1. Strudelteig ca. 10 Min. vor dem Verarbeiten aus dem Kühlschrank nehmen.

2. Backrohr auf 180° C Ober-/Unterhitze vorheizen.

3. Gemüse in kochendem Salzwasser eine Minute blanchieren. Kalt abschrecken, abseihen und auf einem Küchentuch abtrocknen.

4. Für die Bechamelsauce 50 g Butter erhitzen, Mehl dazugeben und mit Milch aufgießen. Unter ständigem Rühren kurz aufkochen lassen, beiseite stellen.

5. Gemüse mit der abgekühlten Bechamelsauce und Knoblauch vermischen. Mit Salz, Pfeffer, Kümmel und Muskatnuss würzen.

6. Jeweils die Hälfte der Fülle auf das untere Drittel der Strudelblätter geben, Seitenränder einschlagen und mit Hilfe des Küchentuches zu Strudel rollen.

7. Strudel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit Butter bestreichen und im vorgeheizten Rohr auf mittlerer Schiene etwa 25 Min. goldgelb backen. Zubereitungszeit: ca. 60 Min. Backzeit: Ober-/Unterhitze: 180° C, ca. 25 Min. Heißluftofen: 170° C Tipp: Zu dem Gemüsestrudel passt hervorragend eine Kräutersauce aus 250 g Sauerrahm mit fein gehackten Kräutern
und Gewürzen (z.B. Knoblauch, Salz, Pfeffer).



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Bandnudeln mit buntem Wokgemüse

Kochen & Küche März 2004


Fisolensalat mit Eiern, gerösteten Baguettewürfeln und Senfdressing

Vegetarischer Sommersalat mit Fisolen (oder Bohnen).


Champignon-Imbiss

Kochen & Küche Juni 2001


Pannonische Käseknödel

Kochen & Küche April 2002


Petersilienwurzel-Strudel mit Karottensauce

Pikanter Strudel mit einer Fülle aus Petersilienwurzeln, Kartoffeln und Käse.


Paprika-Walnuss-Omelett aus der Pfanne

Wenn die Zutaten bereits zu Hause vorgeschnitten werden, ist das Omelett im Büro in wenigen Minuten zubereitet!