Glasierte Schweinsmedaillons auf Apfelscheiben

Schön und dekorativ angerichtet, ein Gaumenfreude aus heimischen Lebensmitteln

Zutaten:

1 Schweinsfischerl 2 Äpfel 2 dag Butter Salz weißer Pfeffer etwas Öl 2 Blatt Gelatine 3 El. Weißwein Preiselbeermarmelade Zitrone


Zubereitung

Für die glasierten Schweinsmedaillons auf Apfelscheiben die Schweinsfischerl im Ganzen würzen und scharf anbraten. 3 Minuten rundherum weiterbraten und auskühlen lassen. Das Filet sollte innen noch rosa sein. Die Äpfel schälen und vom Kerngehäuse befreien. Apfelscheiben in Butter anbraten. Das gebratene Filet in 1,5 - 2 cm dicke Scheiben schneiden und auf die gebratenen Äpfel legen. Die Gelatine in sehr wenig Weißwein auflösen und die Filets damit überpinseln. Gelee erstarren lassen und mit Zitronen und Preiselbeermarmelade anrichten. Die glasierten Schweinsmedaillons auf Apfelscheiben servieren.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren: