Granita di Caffè

Sorbet aus Kaffee mit Schlagsahne.

Zutaten:

für 4 Portionen

500 ml sehr starker Kaffee (ca. 7 doppelte Espressi)

Mark von ½ Vanilleschote

6 EL Zucker (wer mag, kann weniger süßen)

220 ml Schlagobers


Zubereitung

(ca. 40 Min. ohne Wartezeit)

Für das Granita di Caffè 500 ml starken Kaffee zubereiten, Vanilleschote auskratzen, das Vanillemark mit dem Zucker in den Kaffee einrühren, den Kaffee in eine breite Schüssel gießen und 3–4 Stunden einfrieren – dazwischen immer wieder mit dem Schneebesen durchrühren, damit das Eis nicht zu einem Block gefriert. Sobald ein grobkörniges Sorbet entstanden ist (nach 3 Stunden), mit einer Gabel durchrühren.

Das Schlagobers aufschlagen, jeweils etwas Schlagobers auf den Boden der 4 Gläser geben, die Granita di Caffè darauf verteilen und mit Schlagobers garnieren, sofort genießen.

 

Nährwert je Portion

Energie: 243 kcal

Eiweiß: 1,5 g

Kohlenhydrate: 17,5 g

Fett: 18,8 g

Broteinheiten: 1,5 BE

Ballaststoffe: 183 mg

Cholesterin: 59,4 mg

glutenfrei



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)



Das könnte Sie auch interessieren:

Sauerrahmschmarren

Sauerrahmschmarren ist ein günstiges und schnelles Rezept.


Strudeltorte mit Äpfeln und Trockenfrüchten

Die Strudeltorte kann warm oder ausgekühlt serviert werden.


Erdbeerschnitten

Kochen & Küche Mai 1999


Schokoladentorte ohne Mehl

Eine Torte für Gluten-Allergiker


Rosinenbrote in Schokolade getunkt

Kochen & Küche Dezember 2001