Gratinierter Brokkoli mit Schinken und Käse

Kochen & Küche März 1997

Zutaten:

(für 4 Portionen)
660 g Brokkoli (TK-Ware, 2 Pkt.)
2 Karotten
1/4 Sellerieknolle
150 g Schinkenwurst
100 g geriebener Emmentaler
1/4 l Obers
1 Ei
etwas Salz,
frischgemahlener Pfeffer
1 Prise geriebene Muskatnuß

6-8 dünne, geselchte
Schinkenscheiben zum Auslegen


Zubereitung

Brokkoli antauen lassen, kurz in Salzwasser blanchieren, kalt abschrecken und bereithalten.
Karotten und Sellerieknolle putzen, waschen, in nicht zu dünne Scheiben schneiden, danach ebenfalls in Salzwasser blanchieren, kalt abschrecken und bereithalten; die Schinkenwurst in feine Streifen schneiden.
Eine Auflaufform mit den geselchten Schinkenscheiben auslegen.
Brokkoli, Karotten und Sellerie in die Auflaufform geben und mit der Schinkenwurst belegen; sodann den geriebenen Käse darüberstreuen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuß würzen; Obers mit Ei versprudeln und über das Gemüse gießen; im vorgeheizten Backrohr bei 200 Grad 20-25 Minuten überbacken, bis der Käse geschmolzen ist und eine schöne Backbräune aufweist.
Der Auflauf soll sehr heiß serviert werden.



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 4.6 (5 Bewertungen)



Das könnte Sie auch interessieren:

Karfiolauflauf

Zarte Karfiolröschen unter einer cremigen Béchamel-Decke.


Truthahnkeule mit Wintergemüse

Köstliches Ofengericht für die kalte Jahreszeit!


Kinder-Geburtstags-Pizza

Ideal für kleine Kinderhände!


Bunter Blattsalat mit gebratenem Fischfilet

Leichtes Fischgericht mit Salat


Feuriger Sojabohneneintopf mit Chili

Veganer Eintopf, der durch die Chilis für wahre Glücksgefühle sorgt.


Überbackene Paradeiser mit Amaranth-Füllung

glutenfrei, laktosearm, für Diabetiker geeignet, cholesterinarm, ballaststoffreich, reich an Eisen


Mais in Obers

Kochen & Küche September 2002