Gratinierter Spargel

Kochen & Küche April 2000

Zutaten:

(für 4 Portionen)
600 g Spargel
Salz, weißer Pfeffer
ein Stückchen Butter
1 TL Zitronensaft
1 TL Zucker

140 g gekochter Beinschinken
1/2 Bund Petersilie
80 g geriebener Parmesan
80 g Butter

gehackte Petersilie
zum Bestreuen


Zubereitung

Den Spargel vom Kopf weg schälen und holzige Enden abschneiden, Spargelstangen auf gleiche Länge schneiden und danach zusammenbinden; 1 Liter Salzwasser mit Butter, Zitronensaft, Zucker und Pfeffer gut verrühren und in einer geeigneten Kasserolle aufkochen lassen; den Spargel einlegen und etwa 20 Minuten bissfest weichkochen; im Sud erkalten lassen, herausnehmen und abtropfen lassen.
Das Backrohr auf 220 Grad vorheizen; Schinken in feine Streifen schneiden; Petersilie waschen und fein hacken; eine geeignete Servierplatte mit Butter bestreichen; Spargel darauf legen; Schinkenstreifen auf dem Spargel verteilen, mit geriebenem Parmesan bestreuen, mit zerlassener Butter beträufeln und mit gehackter Petersilie bestreuen; sodann etwa 10 Minuten zu schöner Farbe überbacken, wobei der Spargel nicht zu viel Farbe annehmen darf, da er ansonsten leicht bitter wird.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Rotkrautsalat mit geräucherter Entenbrust

Kochen & Küche Februar 2004


Frühlingssalat mit Frischkäse-Speck-Bällchen

Siegerrezept in der Kategorie "Salate" vom Buschenschank Monschein


Spinat-Salbei-Nocken mit Stangensellerie und Parmesan

Ein günstiges Rezept, dass ganz ohne Fleisch auskommt. Die Nocken werden auf Basis eines Erdäpfelteiges zubereitet.


Spargel-Cordon-Bleu auf Blattsalat

Eine fabelhaft andere Art ein Cordon Bleu zu servieren.


Chicorée-Kernschinken-Auflauf mit Ruck-Zuck-Anis-Fenchel-Weckerln

Chicorée enthält wenig Fruchtzucker und ist daher für Menschen, die an Fruktoseintoleranz leiden, besonders gut geeignet


Fenchelgemüse mit Parmesanerdäpfeln

Glutenfrei und vegetarisch.


Fenchel-Paprikasalat

Kochen & Küche Juli 2001


Steirische Zucchinibällchen

Dieses Rezept belegte bei unserem Gemüse-Rezeptwettbewerb den 1. Platz.