Grießpudding mit karamellisierten Kumquats (Zwergorangen)

Ein Grießpudding kommt immer gut an, vor allem mit karamellisierten Kumquats.

Zutaten:

für 6 Portionen
650 ml Milch
180 ml Obers
80 g Kristallzucker
etwas Zimt- und Gewürznelkenpulver
abgeriebene Schale von ½ Limette (unbehandelt)
80 g Weizengrieß
6 EL Haselnuss-Krokant

200 g Kumquats
80 g Kristallzucker
100 ml Orangensaft
1 TL Butter

Haselnuss-Krokant zum Garnieren


Zubereitung

(30 Min., Garzeit 10 Min., Wartezeit 4 Std.)
Die Milch mit Obers, Zucker und den Gewürzen in einer geeigneten Kasserolle unter ständigem Rühren zum Kochen bringen, den Grieß zugeben und aufkochen lassen, Krokant einrühren.
6 Pudding- oder andere Förmchen mit kaltem Wasser ausspülen und die Masse einfüllen, zum Festwerden kalt stellen.
Die Kumquats mit heißem Wasser abwaschen (die Schalen kann man essen), abtrocknen und vierteln, Kerne entfernen.
Kristallzucker in einer Pfanne karamellisieren, mit Orangensaft ablöschen, Butter und Kumquats zugeben und langsam so lange köcheln lassen, bis sich der Karamell vollständig aufgelöst hat, leicht abkühlen lassen.
Die karamellisierten Kumquats mit dem Sirup auf dem Pudding verteilen und mit Krokant und Melisse garnieren.

Man kann den Pudding auch aus den Förmchen auf Teller stürzen und mit den karamellisierten Kumquats sowie Sirup und Melisse garnieren.

Nährwert je Portion
Energie: 417 kcal
Eiweiß: 5,6 g
Kohlenhydrate: 58,4 g
Fett: 17,4 g
Broteinheiten: 5 BE
Kalzium: 184 mg
Ballaststoffe: 2,0 g
Cholesterin: 48,5 mg

Rezept: Kochen und Küchen Jänner 2014



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Osterhahn

Ostergebäck in Form eines Hahns - als Abwechslung zum klassischen Striezel oder der Pinze


Brioche-Auflauf

Süßer Auflauf mit Vanillesauce


Überbackene Haferflocken mit frischen Beeren

Kochen & Küche September 2005


Gegrilltes, karamellisiertes Obst

Kochen & Küche Juli 2003


Kirschparfait

Kalter, fruchtiger saisonaler Genuss für Kirschliebhaber!


Mandelschnitten aus Brüssel

Kochen & Küche Dezember 1998


Cheesecake

Kochen & Küche Juli 2007


Rhabarber-Grießkuchen

Süßer Kuchen mit Rhabarber-Grieß-Füllung. Kann als Dessert sowie als süße Hauptspeise serviert werden.