Grillsteaks mit buntem Gemüse

Kochen & Küche Juli 2003

Zutaten:

für 4 Portionen
4 Rindssteaks, à 120 g
Gewürzmarinade
1/8 l Bier
1 TL Honig
1 EL Öl
1 MS Paprikapulver

Gemüse
2 Maiskolben
jeweils 2 gelbe und rote
Paprikaschoten, 2 Zucchini
8 große Champignons

Öl zum Bestreichen
Salz, grob geschroteter Pfeffer
3 Rosmarinzweige


Zubereitung

Für die Gewürzmarinade Bier, Honig, Öl und Paprikapulver gut verrühren; die Maiskolben putzen, waschen und in Wasser weich kochen; danach die Maiskolben halbieren und in die Gewürzmarinade einlegen; die Paprikaschoten putzen, waschen und vierteln.

Die Zucchini waschen und in schräge, dickere Scheiben schneiden; die Champignons vorsichtig putzen und halbieren.

Die Maiskolben aus der Marinade nehmen, abtupfen, leicht mit Öl bepinseln und auf dem Grillrost unter Wenden an beiden Seiten etwa 8 Minuten grillen; Champignons, Paprikaschoten und Zucchini auf eine geölte Alufolie legen und 8 - 10 Minuten grillen; die Rindssteaks salzen, pfeffern, mit Öl bestreichen und auf einem heißen Grillrost auf beiden Seiten insgesamt 10 Minuten grillen; das Gemüse mit Salz, Pfeffer und gehacktem Rosmarin würzen und mit den Steaks anrichten; dazu passt eine leichte Knoblauchsauce.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Hendlbrüstchen auf gedünstetem Junker-Weißkraut

Rezept Franz Schnattl, Kochen & Küche November 2013


Putenroulade mit Eierschwammerln

Putenschnitzel mit Schwammerlfülle


Fiakergulasch

Ein Fiakergulasch ist ein klassisches Rindsgulasch zu dem ein Spiegelei, ein Stück Serviettenknödel, eine Fächergurke und ein Würstl gehören.


Kalbsrouladen auf italienische Art

Kochen & Küche September 2000


Gebratene Lammsteaks

Kochen & Küche Juli 1999


Gegrillte Forellen

Kochen & Küche Juni 2002


Fischfilets im Erdäpfelmantel

Anstelle der Erdäpfel kann man auch geriebenes Gemüse verwendet werden (z.B. Kürbis, Zucchini)


Hirschgulasch mit Schokolade

mit Schokolade! verfeinert