Grillsteaks mit buntem Gemüse

Kochen & Küche Juli 2003

Zutaten:

für 4 Portionen
4 Rindssteaks, à 120 g
Gewürzmarinade
1/8 l Bier
1 TL Honig
1 EL Öl
1 MS Paprikapulver

Gemüse
2 Maiskolben
jeweils 2 gelbe und rote
Paprikaschoten, 2 Zucchini
8 große Champignons

Öl zum Bestreichen
Salz, grob geschroteter Pfeffer
3 Rosmarinzweige


Zubereitung

Für die Gewürzmarinade Bier, Honig, Öl und Paprikapulver gut verrühren; die Maiskolben putzen, waschen und in Wasser weich kochen; danach die Maiskolben halbieren und in die Gewürzmarinade einlegen; die Paprikaschoten putzen, waschen und vierteln.

Die Zucchini waschen und in schräge, dickere Scheiben schneiden; die Champignons vorsichtig putzen und halbieren.

Die Maiskolben aus der Marinade nehmen, abtupfen, leicht mit Öl bepinseln und auf dem Grillrost unter Wenden an beiden Seiten etwa 8 Minuten grillen; Champignons, Paprikaschoten und Zucchini auf eine geölte Alufolie legen und 8 - 10 Minuten grillen; die Rindssteaks salzen, pfeffern, mit Öl bestreichen und auf einem heißen Grillrost auf beiden Seiten insgesamt 10 Minuten grillen; das Gemüse mit Salz, Pfeffer und gehacktem Rosmarin würzen und mit den Steaks anrichten; dazu passt eine leichte Knoblauchsauce.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Pikantes Reisfleisch mit Schweinefleisch

Kochen & Küche März 2004


Bohnensuppe mit Selchfleisch

Kochen & Küche Februar 2007


Schweinsfiletspieße mit Spinat gefüllt

Kochen & Küche April 1999


Schwarzer Risotto mit Tintenfischtinte

Kochen & Küche Februar 2004


Rindsmeisel im Salzteig

Kochen & Küche August 2004


Steaks vom Tafelspitz mit Kräuterkruste

Als Beilage passen Erdäpfel und in Butter sautierte Karotten.


Schweinsrückensteak mit Käse überbacken

Kochen und Küche Oktober 2013


Saiblingfilet

Saibling mit Kapernsauce aus dem Schnellkochtopf