Grüne Erdäpfelsuppe

Mit vielen frischen Kräutern

Zutaten:

200g gekochte Erdäpfel
2 Zwiebeln
30g Butter
1 EL Petersilie
1 EL Schnittlauch
1 EL Kerbel
1 KL Thymian
1 l Suppe


Zubereitung

Zwiebel schälen, kleinwürfelig schneiden und in Fett anrösten. Gehackte Kräuter zur Zwiebel geben, kurz mitrösten und mit Suppe aufgießen. Erdäpfel klein-würfelig schneiden, beifügen und Suppe nochmals aufkochen lassen. Von der Hitze nehmen, mit Salz abschmecken und eventuell mit etwas Süßrahm binden.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Reis-Schinkennockerln

Kochen & Küche April 1997


Sardellendip mit Gemüsestäbchen

Kochen & Küche Juni 2002


Kalte Erbsensuppe

Kochen & Küche Juli 2000


Avocado-Gemüse-Tatar

Leichte Gemüse-Tatar mit Avocado, eignet sich ideal als Vorspeise.


Spanische Knoblauch-Mandelsuppe

Kochen & Küche August 1997


Fastensuppe

Viele frische Kräuter sorgen für ein schmackhaftes Aroma.


Kohlrabi-Cremesuppe

Kochen & Küche September 1998