Grüner Spargel in Kräutermarinade

Kochen & Küche Mai 1997

Zutaten:

(für 4 Portionen)
1 kg grüne Spargel
1 EL Salz
2 EL Zucker

1/16 l Weinessig
1/16 l Olivenöl
1 Bund Petersilie
1 Bund Schnittlauch
etwas Salz
weißer Pfeffer, gemahlen
eine Prise Zucker
Paradeiser zum Garnieren


Zubereitung

Die Spargel waschen und die holzigen Enden abschneiden. Ca. 1 1/2 l Wasser mit Salz und Zucker aufkochen; die Spargel darin ca. 10 Minuten bißfest kochen; danach herausnehmen, im kalten Wasser abschrecken und abtropfen lassen; etwas Sud bereithalten.
Petersilie und Schnittlauch waschen und fein schneiden.
Aus dem Weinessig, dem Olivenöl, dem Salz, weißem Pfeffer und Zucker eine Marinade bereiten; die gehackten Kräuter beifügen und mit etwas Spargelsud verdünnen; die Spargel in einer geeigneten Schüssel mit der Marinade übergießen und ca. 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.
Vor dem Servieren mit Paradeisstückchen garnieren.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Gemüsestrudel auf Brennnesselschaum

Kochen & Küche Juli 2005


Mit Gemüseragout und Morcheln gefüllte Erdäpfel

statt Morcheln kann man auch zu Champignons greifen!


Chinakohlroulade mit Erdäpfel-Walnussfülle & Petersilienpesto

für Diabetiker geeignet, glutenfrei, lactosearm, ballaststoffreich, cholesterinarm, purinarm, reich an Vitamin E, B6, C, reich an Folsäure, reich an ungesättigten Fettsäuren


Vogerlsalat mit Erdäpfeldressing

Kochen & Küche Februar 2004


Rucolasalat mit grüner Sauce und Eiern

Kochen & Küche März 2005


Feigentarte mit Stracchino

Tarte mit Frischkäse und Feigen.