"Gstandene Milch"

Zutaten:

1 l Milch
5 dag glattes Mehl
3 Eier
Zucker


Zubereitung

Ein Teil von der Milch wird mit dem
Mehl, Eier und Zucker gut versprudelt -
am besten mit dem Mixer - so das der
Abtrieb ganz flaumig wird. Dann diese
Masse unter fortwährendem Rühren in die
übrige kochende Milch eingießen und
dann 2-3 Minuten aufkochen. Man ver-
teilt das Ganze in kleine Schüsselchen,
wo die "Gstandene Milch" nach dem Ab-
stehen kalt und sulzig wird. Wenn sie
kalt ist, mit Zucker und Zimt bestreuen.
"Gstandene Milch" ist für eine Nach-
speise oder an heißen Sommertagen sehr
zu empfehlen!



Noch keine Bewertungen vorhanden