Gundis Löffelkekse

Rezept und Foto aus dem Buch: "Coole Rezepte für Zwischendurch" von Mag. Ingeborg Hanreich und Britta Macho

Zutaten:

für 1 Backblech 50 g Haselnüsse, gerieben 60 g Butter (oder Margarine), weich 200 g Zucker 2 große Eier 50 ml Buttermilch 150 g Weizen(vollkorn)mehl 150 g Haferflocken 100 g Rosinen, ungeschwefelt, gewaschen (5 EL) 1 TL Zimt etwas Salz etwas Natron (oder Backpulver) Backpapier oder Fett für ein Backblech


Zubereitung

(20 Min., Backzeit 20 Min.) Die Haselnüsse kurz ohne Fett in einer Pfanne anrösten und auskühlen lassen. In der Zwischenzeit die Butter mit dem Zucker cremig rühren, unter Rühren zuerst die Eier und danach die Buttermilch dazugeben. Das Mehl mit den Gewürzen, den Haselnüssen und den Haferflocken vermengen und in die Masse einrühren, zum Schluss die Rosinen hinzufügen. Mit einem Kaffeelöffel kleine Häufchen in ca. 4 cm Abstand auf das Blech setzen und 20 Minuten bei 180 °C im nicht vorgeheizten Rohr backen. Variation: Die Rosinen können auch durch 100 g geriebenen Apfel oder getrocknete Preiselbeeren ersetzt werden. Auch 100 g in kleine Stücke geschnittene Vollmilchschokolade kann anstelle der Rosinen oder zusätzlich verwendet werden. Nährwert je 100 g Energie: 352 kcal Eiweiß: 6,9 g Kohlenhydrate: 52,6 g Fett: 12,3 g Broteinheiten: 4,5 BE Eisen: 2,0 mg Ballaststoffe: 3,8 g Cholesterin: 64,5 mg genussvoll, ballaststoffreich, reich an Eisen, für Kinderköche geeignet, einfach & vielseitig Gesund genießen September 2012



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)



Das könnte Sie auch interessieren:

Honiglebkuchen mit Dörrzwetschkenfüllung

Traditionell mit Trockenfrüchten gefüllt.


Holundersorbet

Sirup aus Hollerblüten oder Holunderbeeren


Mohn-Makronen

Gesunder Keksgenuss - Kochen & Küche Dezember 2000


Mais-Topfen-Schiffchen mit Hagebutten- und Quittenfüllung

glutenfrei, für Diabetiker geeignet, cholesterinarm


Zitrus-Torte ohne Backen

Damit Zitrusfrüchte mehr Saft geben, sollte man die noch nicht halbierten Früchte vor dem Auspressen auf der Arbeitsfläche kräftig wälzen!


Schneewittchentorte

Eine Torte mit frischen Kirschen, wie aus dem Bilderbuch.


Kaffeecreme-Törtchen

Tolle Nachspeise für eine Party.


Dinkelaugen

Kochen & Küche Dezember 1997