Gurkensalat mit Erbsenschoten

Kochen & Küche Mai 2003

Zutaten:

1 Salatgurke
je 1/2 rote und grüne Paprikaschote
100 g Erbsenschoten
1 kleine Zwiebel
1/2 Bund Schnittlauch
1/2 Bund Petersilie
Saft von 1 Zitrone

Marinade
4 EL Weißweinessig
Salz, weißer Pfeffer
1/8 l Crème fraîche
1/8 l Sauerrahm
4 EL Olivenöl
je 1/2 Bund Schnittlauch
und Petersilie
Weißwein oder Wasser
nach Bedarf


Zubereitung

Die Gurke waschen und die Enden abschneiden; die Gurke in etwa 4 cm lange, dünne Streifchen schneiden; Paprikaschoten waschen, halbieren und in Streifen schneiden; Zwiebel schälen und fein hacken.

Die Erbsenschoten kurz in kochendem Wasser blanchieren; mit kaltem Wasser abschrecken und in einem Sieb gut abtropfen lassen; danach in Streifen schneiden; Schnittlauch und Petersilie waschen und fein schneiden.

Alle Zutaten in einer tiefen Schüssel vermengen und mit Zitronensaft beträufeln; für die Marinade alle Zutaten (bis auf die Kräuter) miteinander zu einer cremigen, glatten Salatsauce verrühren; danach die Kräuter unterrühren; mit Wasser oder Weißwein nach Bedarf verdünnen; den Gurkensalat anrichten und die Marinade darüber gießen; vor dem Servieren mit Schnittlauch bestreuen.

ERGIBT 4 PORTIONEN



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Erdäpfelpüree mit Kohlsprossen

Sprossenkohl mit Erdäpfelpüree


Rindfleischsalat

Kochen & Küche Juli 2001


Couscoussalat mit Sprossen

Sommerlicher Salat


Karfiol Brokkoli Laibchen

Kochen & Küche Februar 2002


Gemüseplatte mit Kastanien

Eine herbstliche Gemüseplatte mit Kastanien und Nussbutter ist jederzeit willkommen.


Gebackene Sellerie mit Obersmayonnaise

Kochen & Küche Jänner 1998


Huhn im Strudelteig mit Salat

Kochen & Küche Juni 2006


Gestürzter Kohl

Kochen & Küche September 1998