Haferflockenschmarren

mit Birnenkompott

Zutaten:

150 g Haferflocken
150 g Weizenvollmehl
1/2 Vanilleschote
3 Dotter
300 ml Milch
50 g Zucker
1 Prise Salz
100 g getrocknete Datteln
60 g Butter
Staubzucker zum Bestreuen


Weitere Infos:

 Haferflocken Rezepte

Zubereitung

Die Vanilleschote aufschneiden und das Mark mit dem Messer herauschaben. Die Haferflocken mit dem Weizenvollmehl, den Dottern, dem Vanillezucker und der Milch zu einem glatten Teig rühren und ca. 30 Minuten rasten lassen. Das Eiklar mit dem Zucker und einer Prise Salz zu Schnee schlagen und vorsichtig unter den Teig heben. Die Datteln abspülen und klein schneiden. Die Butter in einer entsprechenden Form (Pfanne, Auflaufform,...) zerlassen, den Teig ca. 2 cm hoch eingießen, die Datteln darüberstreuen und im vorgeheizten Backrohr bei 180° C backen. Nach ca. 8 Minuten wenden und weitere 8 Minuten backen. Anschließend den Schmarren mit zwei Gabeln in mundgerechte Stücke zerreißen und mit dem Staubzucker bestreuen.

Unser spezieller Tipp: Der Schmarren schmeckt besonders gut mit verschiedenen Kompotten, Sie können aber auch Fruchtsoßen dazu servieren.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Polsterzipf mit Lauch und Heumilch-Käse

Rezept: Joachim Gradwohl, Kochen & Küche November 2012


Gefüllte Gemüsetürmchen auf Rote-Rüben-Kren-Sauce und Spinat-Schafkäse-Sauce

Erdäpfel | Kartoffel und Gemüse als Turm gegrillt.


Bärlauch-Panna Cotta

Saisonaler Genuss!


Salat mit breiten grünen Bohnen, Avocado und Hüttenkäse

Ein ausgiebiger Salat, der sich mit einem Stück Brot auch als Hauptgericht eignet.


Gebratene Gnocchi

Die gebratenen Gnocchi mit bunten Paradeiserraritäten & Rucola sind ein typisch italienisches Urlaubsgericht.


Schwarze Spaghetti mit Steinpilzen

Kochen & Küche Oktober 2004


Gebackene Stangensellerie

Kochen & Küche September 1998


Glasnudeln

Glasnudeln mit fruchtig-scharfem Gemüse ist ein schnelles, veganes Gericht.