Haselnuss-Palatschinken mit Beerensüppchen

Kochen & Küche Juni 2007

Zutaten:

für 4 Portionen

Palatschinkenteig
120 g Mehl
2 Eier
1 Dotter
3/8 l Milch
2 EL Obers
1 EL Kristallzucker
1/2 Päckchen Vanillezucker
50 g geriebene, geröstete Haselnüsse
1 Prise Salz
Öl zum Backen
200 g Nutella

Beerensüppchen
500 g gemischte Beeren (Erdbeeren, Himbeeren und Heidelbeeren )
150 g Honig
1/8 l Weisswein
1/8 l Wasser
4 cl Grand Marnier (Orangenlikör)

Minze zum Garnieren


Zubereitung

(ca. 45 Min.)
Für den Palatschinkenteig alle Zutaten in einer Schüssel vermengen und danach in einer Pfanne mit etwas Öl sechs dünne Palatschinken backen.
Die Palatschinken noch warm mit Nutella bestreichen, einrollen und warm stellen.

Für das Beerensüppchen alle Beeren verlesen; die Erdbeeren je nach Größe vierteln oder halbieren.
Den Honig mit Weißwein und Wasser einmal aufkochen lassen und die Beeren zugeben; zuletzt mit Grand Marnier verfeinern.
Zwei Palatschinken halbieren und je eine ganze und eine halbe Palatschinke auf den Beeren anrichten und mit Minze garnieren.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Kastaniencreme mit Schokolade und Vanille

Ein herrlich herbstliches Dessert!


Cornflakes-Crunchers

Süßspeise für Kinder


Erdbeeren-Trifle

Sommerliche Nachspeise für Feinschmecker


Marzipanringerln mit Pinienkernen

Kochen & Küche Dezember 2004


Apfel-Mohnstrudel

Kochen & Küche November 2000


Zimtäpfel auf Blätterteig

Kochen & Küche Oktober 2002


Erdbeer-Kiwitörtchen

Kochen & Küche April 1999


Erdbeer-Gratin mit Joghurteis

Kochen & Küche Mai 2005