Haselnussmousse mit Fruchtmarksaucen

Kochen & Küche Juli 2008

Zutaten:

für 4 Portionen

Haselnussmousse
120 g Haselnüsse, gerieben
3 Blatt Gelatine
1/4 l Obers
2 Eiweiß
60 g Kristallzucker
120 g Kuvertüre weiß

Fruchtmarksaucen
300 g vollreife Früchte bzw. Beeren je nach Saison (z. B. Himbeeren, Kiwi, Pfirsich,
…)
ev. etwas Zucker


Zubereitung

(30 Min., Wartezeit 4 Std.)
Gelatine im kalten Wasser einweichen.
100 g geriebene Haselnüsse in einer Pfanne leicht rösten, danach aus der Pfanne geben und auskühlen lassen.

Obers cremig steif schlagen, Eiklar und Zucker zu steifem Schnee schlagen.
Kuvertüre in Stücke schneiden und im warmen Wasserbad zergehen lassen.
Die Gelatine ausdrücken und in der flüssigen Kuvertüre auflösen, die halbe Menge der gerösteten Haselnüsse dazugeben, danach das geschlagene Obers und den steifen Schnee unterheben und in einer kleinen Schüssel ein paar Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.
Für die Fruchtmarksaucen die verschiedenen Früchte bzw. Beeren je nach Beschaffenheit extra durch ein Sieb streichen oder aufmixen und mit Zucker abschmecken.
Aus dem Haselnussmousse kleine Nockerln formen, in den restlichen Haselnüssen wälzen und mit den Fruchtmarksaucen auf kalten Tellern anrichten.

Nährwert je Portion
Energie: 640 kcal
Eiweiß: 10,1 g
Kohlenhydrate: 45,1 g
Fett: 46,6 g
Broteinheiten: 3,5 BE
Ballaststoffe: 5,69 g
Cholesterin: 62,3 mg



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Zitronentorte aus Großmutters Kochbuch

Kochen & Küche Jänner 1998


Muskateller-Torte

Kochen & Küche Juli 2004


Vanillekipferln, K & K anno 1980

"Dieses Vanillekipferl-Rezept stammt tatsächlich aus dem handgeschriebenen Kochbuch unserer Großmutter und wird als gut gewahrtes Geheimnis nur in ganz seltenen Fällen verraten. Da Kochen & Küche von einem reizenden Publikum gelesen wird,...


Rhabarber-Schüsserln

Kochen & Küche Mai 2002


Mohnkranz aus Plunderteig

Kochen & Küche März 2004


Schokoladenblechkuchen mit Heidelbeeren und Streusel

Schokolademassen sind besonders beliebt, auch für Muffins und Torten.


Zitronentorte mit Baisermasse

Kochen & Küche Mai 2004


Gegrilltes, karamellisiertes Obst

Kochen & Küche Juli 2003