Heidelbeer-Nocken

Heidelbeer-Nocken

Zutaten:

für 2 Personen
15 dag Heidelbeeren
5 dag glattes Mehl
2 EL Milch
1 Ei
1 P. Vanillinzucker
Salz
5 dag Butter oder Margarine
Staubzucker zum Bestreuen


Zubereitung

Die Heidelbeeren waschen, verlesen und mit dem Mehl vermengen. Milch, Dotter, Vanillinzucker und eine Prise Salz vorsichtig unterrühren. Eiklar zu steifem Schnee schlagen und unterheben.

Butter erhitzen, Teig eßlöffelweise einlegen, etwas flachdrücken und auf beiden Seiten goldbraun ausbacken. Heidelbeernocken mit Staubzucker bestreuen und heiß servieren.



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)