Henderl mit Serviettenknöderl

Henderl mit Serviettenknöderl

Zutaten:

Serviettenknöderl: 2 altgebackene Semmeln, 1 kleine Schalotte, 1 TL Joghurt, Butter, 1 TL Biomilch, 1 Tl Sauerrahm, 1 Ei, Salz, Muskat

Bio-Maishenderl, 3 EL Butter, 1/4 l Hühnerfond, gehackte Petersilie, Sommertrüffel


Zubereitung

Semmelwürfel mit Sauerrahm in eine Schüssel geben. Kleinwürfelige Schalotte in Butter anschwitzen, mit Milch ablöschen, kurz einköcheln lassen und zu den Semmelwürfeln giessen. Das Ei in die noch warme Mischung rühren und vorsichtig würzen. Frischhaltfoliebögen mit Butter einstreichen, weiche Masse verteilen und einrollen. Mit Spagat binden und Serviettenknöderl in siedenden Wasser ca. 30 min. pochieren. Danach die Serviettenknöderl aus der Folie nehmen und über Dunst warmhalten.
Bio-Meishenderl Füllung: Wie bei Serviettenknöderl, allerdings mit gehackter Petersilie und Sommertrüffel. Das sauber geputzte Henderl innen und aussen leicht salzen. Die Fülle in der Henderl füllen und mittels Spagat binden. Backrohr auf 200 Grad vorheizen. Bratpfanne mit Butter ausstreichen und vorbereiten. Maishenderl mit ca. 1/4 l Hühnerfond und 3 El Butter in die Bratpfanne setzen und einschieben. Bratdauer: 1 Stunden / 40 min



Noch keine Bewertungen vorhanden