Hendlhaxen in Paprikasauce

Als Beilagen Reis und grünen Salat servieren.

Zutaten:

für 4 Portionen
1 scharfer, frischer Pfefferoni
3 Knoblauchzehen
2 mittlere Zwiebeln
2 grüne Paprika
4 Hendlkeulen
Salz und Pfeffer
40 g Butter
1 EL edelsüßes Paprikapulver
250 ml Obers
gehackte Petersilie zum Bestreuen

Zubereitung

(ca. 60 Min.)
Pfefferoni entkernen und in dünne Ringe schneiden, Knoblauch und Zwiebeln fein schneiden, Paprika in feine Streifen schneiden, Hendlkeulen salzen und pfeffern.
Die Butter in einem geräumigen Topf erhitzen, die Hendlkeulen rundum anbraten, aus der Pfanne nehmen und warm stellen.
Im Bratenrückstand die Zwiebeln glasig rösten, Paprikastreifen, Pfefferoni, Knoblauch und Paprikapulver beifügen und kurz mitrösten, mit Obers aufgießen. Die Hendlkeulen dazugeben und alles zusammen zugedeckt dünsten.

Die Hendlkeulen mit der Paprikasauce anrichten und mit Petersilie bestreuen. 

 

Nährwert je Portion

Energie: 629 kcal
Eiweiß: 45,5 g
Kohlenhydrate: 6,7 g
Fett: 47,0 g
Broteinheiten: 0,5 BE
Eisen: 4,3 mg
Zink: 3,1 mg
Ballaststoffe: 3,9 g
Cholesterin: 219 mg

 

für Diabetiker geeignet, glutenfrei, ballaststoffreich, reich an Eisen, reich an Zink

 

Kochen & Küche Oktober 2014, Margit Pratter (Leitring)



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Hendl-Früchte-Spieß

Hendl mit Ananas, Bananen und Mango. Dazu passt hervorragend Reis oder ein Baguette.


Kokos-Hendlbällchen

Mit Ananas-Chutney verfeinert schmecken die glutenfreien Hendlbällchen ausgezeichnet.


Fruchtige Kinderpizza mit Hendlbruststreifen

Die fruchtige Kinderpizza ine exotische Variante des beliebten Klassikers mit Mango und Hendlfleisch.


Paprikahuhn mit Rohschinken

Kochen & Küche März 1999


Gebratene Hendlflügerln

in Honig-Senf-Marinade mit Knoblauch-Gremolata


Geschmorte Hendlbrüstchen auf Erdäpfel-Zwiebel-Gemüse

Hühnerfleisch hat viele Anhänger. Diese Variante schmeckt besonders im Winter!


Hendlfilets mit Gemüse aus dem Ofen

Im Ofen gegartes Fleisch und Gemüse schmeckt besonders fein, dieses Rezept ist dazu noch kinderleicht. Die mediterranen Gewürze verleihen die besondere Note.