Hendlragout mit Beluga-Linsen und Äpfeln

Das fruchtige Aroma der Äpfel harmoniert perfekt mit Linsen und Hühnerfleisch!

Zutaten:

für 4 Portionen
600 g obere Hendlhaxen, ohne Haut und Knochen
Salz und Pfeffer
1 Zwiebel
2 EL Öl
200 g Schinkenspeck, in keine Würfel geschnitten
200 g Beluga-Linsen
600 ml Geflügelsuppe
2 Äpfel (Gala)
2 EL Petersilie, fein geschnitten

Zubereitung

(35 Min., Garzeit ca. 40 Min.)
Das Hendlfleisch unter fließendem kaltem Wasser waschen und abtrocknen, danach in mundgerechte Stücke schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen.
Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden, das Öl in einem geeigneten Topf erhitzen, Zwiebel hineingeben und hellbraun anrösten.
Danach das Hendlfleisch und die Speckwürfel dazugeben und rundum kurz anbraten.
Die Linsen hinzufügen und mit Suppe aufgießen, umrühren und zum Kochen bringen.
Hitze reduzieren und ca. 30 Minuten zugedeckt leise köcheln lassen.
Die Äpfel waschen, Stiel mit Kerngehäuse und Blütenansatz ausstechen.
Fruchtfleisch in 1 cm kleine Würfel schneiden, diese die letzten 5 Minuten mitkochen, danach das Ragout abschmecken, portionsweise anrichten und mit Petersilie bestreut servieren.

 

Nährwert je Portion
Energie: 638 kcal
Eiweiß: 52,8 g
Kohlenhydrate: 16.5 g
Fett: 40,2 g
Broteinheiten: 1,1 BE
Eisen: 4,6 mg
Zink: 3,4 mg
Ballaststoffe: 3,7 g
Cholesterin: 191 g

 

für Diabetiker geeignet, laktosefrei, glutenfrei, cholesterinarm, ballaststoffreich, reich an Eisen, reich an Zink
Kochen & Küche Jänner 2015


Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Avocado-Erdäpfelsalat

Kochen & Küche Oktober 2005


Polenta mit Schinken und Parmesan

Kochen & Küche Spetember 1997


Pasta-Salat mit Makkaroni

Kochen & Küche Oktober 2003


Erdäpfelpizza

Pizzateig aus Erdäpfel


Vollkorn-Nockerln aus Dinkelweizen

Spätzle aus Dinkelmehl


Cannelloni mit Brokkoli

Kochen & Küche August 2001