Hirschschnitzel

mit Pilzfülle

Zutaten:

8 Stk. 80-120 g schwere Hirschschnitzel (aus der Unterschale geschnitten ca. 3 cm dick)
30 g Butterschmalz
frisch gemahlener Pfeffer
Salz
2 Eigelb
60 g geraspelter Mozarella oder Edamer
2 EL Semmelbrösel

Füllung
200 g Edelpilze
1 kleine Zwiebel
20 g Butter
30 ml Sahne
1 Eigelb
1 EL feingewiegte Petersilie
Pfeffer aus der Mühle
Salz

Beilagen
Karoffelgratin, Spargel, Schwarzwurzel oder Kohlrabi


Zubereitung

Pilze putzen, zusammen mit der Zwiebel fein hacken. Im Stieltopf die Butter erhitzen, Pilze und Zwiebel anbraten und im eigenen Saft schmoren. Mit Pfeffer und Salz würzen. Flüssigkeit einkochen, bis die Masse fast trocken ist. Sahne mit Eigelb verrühren, zur Pilzmasse geben und erhitzen, dann erkalten lassen. Hälfte der Petersilie untermischen. Backofen auf 200 Grad vorheizen. Hirschschnitzel mit der Pilzmasse füllen, mit den Zahnstochern verschließen, pfeffern und salzen. Butterschmalz im Bräter erhitzen, Schnitzel von beiden Seiten anbraten. Bei geschlossenem Deckel in den Backofen setzten und 12 bis 15 Minuten braten. Käse, Semmelbrösel und Eigelb vermischen und auf die Schnitzel verteilen. Bei Oberhitze überkrusten lassen. Mit Petersilie bestreuen.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Festlicher Beizbraten

Weihnachtliche Fleischspeisen<br>Kochen & Küche Dezember 1997


Gegarte Forellen auf Spinatbett

Kochen & Küche Juni 1998


Rindsmedaillons in Selleriesauce

Kochen & Küche November 2003


Pochiertes Kalbsfilet in Safran-Champagner

Weihnachtliche Fleischspeisen<br>Kochen & Küche Dezember 2001


Klassische Köttbullar

Köttbullar sind typisch schwedische Fleischbällchen, die mit gebratenen Erdäpfeln serviert werden.


Schinkenbraten mit Emmentaler Käse

Weihnachtliche Fleischspeisen<br>Kochen & Küche Dezember 1998


Champignonhuhn

Kochen & Küche Oktober 1998