Holunder-Erdbeer-Strudel

Zutaten:

250 g Mehl
1 EL Öl
1/8 l lauwarmes Wasser
Salz
1/2 EL Essig

Fülle
2 EL Holundersirup
25 dag Erbeeren
20 dag Staubzucker
geriebene Zitronenschale
5 dag Rosinen
Salz
1 P. Vanillezucker
30 dag Topfen
10 dag Butter
4 Eier
1/4 l Sauerrahm
20 dag Suppennudeln fein
2 cl Rum


Zubereitung

Strudelteig bereiten und rasten lassen. Für die Fülle Topfen, Zucker, Zitronenschale, Dotter, Butter, Rum und Salz gut abtreiben, Eischnee unterheben. Strudelteig ausziehen, zuerst mit Holundersirup, dann mit Sauerrahm bestreichen, Fülle darüber verteilen, mit Erbeeren belegen, mit gekochten, abtgeseihten Suppennudeln abdecken und mit Rosinen bestreuen.

Strudel einrollen und auf ein Backpapeir belgtes Blech legen. Mit Eidotter oder Ei-Milchgemisch besteichen. Bei 170 °C ca. 30 – 45 Minuten backen. Dazu serviert man Vanillesauce.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Buttermilch-Zwetschkenfleck mit Kokosraspeln (für Diabetiker)

Auch Diabetiker können sich ohne schlechtes Gewissen hin und wieder eine süße Freude gönnen. Die Rezepte von Tina Ganser sind speziell auf die Bedürfnisse von Diabetikern zugeschnitten!


Himbeer-Softeis in der Waffeltüte

Eis geht bei Kindern immer, aber hausgemacht und noch dazu mit frischen Früchten und selbst gebackenen Waffeln noch einmal so gut!


Brandteigkrapferln auf Steirerart

Brandteigkrapferln mit steirischem Kürbiskernöl und Honig.


„S‘mores Dip“

"S´mores Dip" ist so viel wie Marshmallows in Schokoladensauce.


Kokossalat

Mit seinem fruchtig-scharfen Geschmack verführt uns der vegetarische Kokossalat.


Florentiner Schnitten

Klassische Florentiner Schnitten dürfen auf keinem Keksteller fehlen.


Birnen-Biskuit-Auflauf

Rezept: Michaela Haunold, Kochen & Küche Oktober 2012


Kirschenragout mit Vanillejoghurt

Kochen & Küche Juni 2007