Hüferschwanzel mit Salsa verde

Im Ganzen gegrillt mit grüner Sauce aus Sardellen, Petersilie und Minze

Zutaten:

für 4 Portionen

1 AMA-Gütesiegel Hüferschwanzel (ca. 800–1000 g)

Salz und frisch gemahlener Pfeffer

Salsa verde
1 Bund Petersilie
2 Sardellenfilets
1 EL Kapern
2 Knoblauchzehen
6–8 Minzeblätter
1 EL Dijon-Senf
4 EL Olivenöl
Saft von ½ Zitrone
Salz und Pfeffer


Zubereitung

(ca. 25 Min. ohne Garzeit)

Für das Hüferschwanzel mit Salsa verde das Fleisch im Ganzen mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen und auf dem Grill bei mittlerer Hitze direkt über der Glut rundum gut anbraten, bis die Kerntemperatur zwischen 50 und 58 °C liegt – je nach gewünschtem Gargrad. Nach dem Grillen das Fleisch an einem warmen Ort gut 10–15 Minuten ruhen lassen, damit sich die hitzegestressten Fleischfasern entspannen können und beim Anschnitt kaum mehr Saft austritt.

Für die Salsa Petersilie mit Sardellenfilets, Kapern, Knoblauch und Minze fein hacken und mit Senf, Olivenöl und Zitronensaft verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Das Fleisch quer zur Faser in Scheiben schneiden und mit der Salsa verde servieren.

In Kalifornien ist das Hüferschwanzel als „TriTip“ der Star des „Santa Maria-style Barbecue“. Als Beilagen werden traditionellerweise Bohnen, eine Paradeiser-Sellerie-Salsa und Knoblauchbrot serviert. Aber auch eine Salsa verde aus Petersilie passt hervorragend zum kräftigen Rindfleischaroma des Tri-Tip.

Nährwert je Portion

Energie: 442 kcal

Eiweiß: 60,3 g

Kohlenhydrate: 5,8 g

Fett: 19,5 g

Broteinheiten: 0,5 BE

Eisen: 6,0 mg

Zink: 6,5 mg

Ballaststoffe: 1,5 g

Cholesterin: 147 mg

 

für Diabetiker geeignet, glutenfrei, laktosefrei, cholesterinarm, reich an Zink, reich an Eisen



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (3 Bewertungen)



Das könnte Sie auch interessieren:

Steak auf Erdäpfelragout mit Asmonte

Beilage schmeckt auch ausgezeichnet zu Fisch.


Hüferschwanzel mit Salsa verde

Im Ganzen gegrillt mit grüner Sauce aus Sardellen, Petersilie und Minze


Gefüllte Filetsteaks

Rindsfilet mit Walnusskerne gefüllt


Steak-Sandwiches

Vollkorngebäck gefüllt mit fein geschnittenen Steak-Scheiben, Gemüse und Rucola.


Dry-aged Steak mit Pommes frites

Perfektes Steak vom Rinderrücken


Gedämpfte Waller-Steaks mit Kräuterspätzle

Waller gedämpft mit Kräuterspätzle


Steaks mit Thymian-Majoran-Kruste und Erdäpfel-Bohnenstrudel

Schweinsrückensteaks mit Kräutern und Strudel.