Hühnerkeule mit Preiselbeerglasur

Mit der süßen Note

Zutaten:

Zutaten:
4 Hühnerkeulen
Öl zum Bestreichen
Mariande:
6 El. Preiselbeermarmelade
2 El. Honig
1 El. Zitronensaft
1 El. Zucker


Zubereitung

Zubereitung:
Die Hühnerkeulen abtrocknen und 10 bis 15 Minuten knusprig braun grillen. Die letzten 5 Grillminuten mehrmals mit der Marinade bestreichen. Besonders zu achten ist, dass die süße Marinade nicht verbrennt. Glasierte Hühnerkeulen heiß servieren.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Gedünstete Lammstelzen

Kochen & Küche September 2001


Fischragout in Blätterteigpasteten

Kochen & Küche Februar 2002


Zwiebelschnitzel

Das leckere Zwiebelschnitzel mit Bärlauchspätzle ist ein einmaliges Gericht.


Rindsrouladen mit Appenzeller-Käse

Kochen & Küche Juni 1999


Faschierte Butterschnitzel

Kochen & Küche Juli 2004


Gefüllte Fleischbällchen

Gefüllte Fleischbällchen mit cremig-pikanter Frischkäsefüllung und selbst gemachten Pommes.


Lammpfanne mit schwarzen Bohnen und Linsen

Lamm mit Bohnen und Linsen


Presswurst

Saure Presswurst aus Saurüssel, Herz und Schwarten.