Hühnerkeule mit Preiselbeerglasur

Mit der süßen Note

Zutaten:

Zutaten:
4 Hühnerkeulen
Öl zum Bestreichen
Mariande:
6 El. Preiselbeermarmelade
2 El. Honig
1 El. Zitronensaft
1 El. Zucker


Zubereitung

Zubereitung:
Die Hühnerkeulen abtrocknen und 10 bis 15 Minuten knusprig braun grillen. Die letzten 5 Grillminuten mehrmals mit der Marinade bestreichen. Besonders zu achten ist, dass die süße Marinade nicht verbrennt. Glasierte Hühnerkeulen heiß servieren.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Vorderstoderer Schnitzel

Schnitzel vom Rind mit Speck-Pilz-Käse Füllung.


Forellenfilet mit Kirschsauce

Forelle und Lachs zählen zu den beliebtesten Speisefischen.


Kalbssteaks in Blätterteig

Kochen & Küche März 2002


Krebsfleischlaibchen

Kochen & Küche März 2001


Lachs-Zitronensauce auf schmalen Bandnudeln

Kochen & Küche Oktober 2001