Joghurttorte mit Früchten

Joghurttorte mit Früchten

Zutaten:

Teig: 5 Eier
1 Tasse Zucker
1 Tasse Mehl
Fülle:2 Becher Naturjoghurt
2 Becher Sahne
10 Blatt Gelantine
etwas Zitronenöl, Zucker, Rum
Pfirsiche oder Himbeeren...


Zubereitung

Dotter schaumig rühren, Zucker ein-
rieseln lassen, Schnee und Mehl unter-
mengen. In einer Tortenform mit 26cm
Durchmesser 25-30 Min.bei 180 Grad
backen - auskühlen lassen.
Gelantine in kaltem Wasser einweichen,
gut ausdrücken und mit etwas Rum
erhitzen (nicht kochen!)
Joghurt in Schüssel geben, Staubzucker
je nach Süße beigeben, Gelantine u.
Zitronenöl unterrühren - geschlagenes
Obers langsam untermengen.
Biskuitt 1x durchschneiden, unteren
Boden wieder in die Tortenform geben,
den Tortenring mit Butterpapier auslegen
(damit Fülle keinen Metallgeruch annimmt) und Joghurt-Sahnecreme einfüllen.
Pfirsiche, Himbeeren od.andere Früchte
auf die Creme verteilen und Biskuitt-
deckel auf die Creme geben. Ca.3-4
Std.in den Kühlschrank stellen - mit
Staubzucker bestreuen.



Noch keine Bewertungen vorhanden