Jogurella-Torte

Jogurella-Torte

Zutaten:

4 Eier
4 El. Wasser
160 g Zucker
160 g Mehl

Belag:
4 Becher Jogurella (je 150 g
Sorte nach Geschmack)
8 Blatt Gelantine
3/8 l Schlagobers
3 El. Staubzucker


Zubereitung

Eier, Wasser und Zucker dickcremig
rühren und dann das Mehl unterheben.
In eine mit Backpapier ausgelegte Tortenform füllen und im vorgeheizten Rohr bei 180 Grad ca. 20 Minuten backen. Für den Belag Jogurella in eine Schüssel geben. Gelantine nach
Backungsanleitung auflösen und in das Jogurella einrühren. Schlagobers mit Staubzucker steif schlagen. Wenn die Jogurellamasse anfängt, dicklich zu werden, das steif geschlagene Obers
unterheben. Belag auf den erkalteten Boden streichen (eventuell vorher mit Marmelade bestreichen) und fest werden lassen.



Noch keine Bewertungen vorhanden