Josefa`s Mohn-od.Nusskronen

Josefa`s Mohn-od.Nusskronen

Zutaten:

Plunderteig: 42dag glattes Mehl
5dag Zucker, 1 Pkg.Germ
gut 1/8 l Milch, 1 Dotter
Zitronenschale
Butterziegel; 22dag Butter, etw.Mehl
Mohnfülle: 1/8 l Wasser, 9dag Zucker
4dag Powidl, etw.Zimt, 3dag Brösel
22dag gemahlenen Mohn, Zitronenschale
event.Rosinen, Rum zum Abschmecken
Nussfülle: 1/8 l Milch, 9dag Zucker
4dag Marillenmarmelade
4dag Brösel, 20dag Nüsse
Zitronenschale, 2 EL Rum


Zubereitung

Alle Teigzutaten kühl und rasch zu einem
Germteig verarbeiten und kühl rasten
lassen. 22dag Bútter mit etwas Mehl
zu einem quadratischen Butterziegel
formen und kühl stellen.
Den Germteig zu einer Kugel formen,
kreuzförmig einschneiden, auseinander-
walken und den Butterziegel mit den Teig-
lappen einschlagen. Teig auf 20x60cm
ausrollen, auf Drittelgröße einschlagen und
30 Min. im Kühlschrank rasten lassen.
Teig wieder ausrollen und auf Vierteltour
wieder einschlagen. Vor dem Weiter-
arbeiten wieder rasten lassen.
Inzwischen Mohn-od.Nussfülle zubereiten.
Teig ausrollen, in 24 Quadrate (10x10cm)
schneiden und mit dem Dressiersack
mit glatter Tülle die Fülle der Länge nach
aufspritzen. Mit einem scharfen Messer
die Kronen bis zur Hälfte einschneiden,
gebogen auf das Blech anordnen und mit
Ei bestreichen.
Bei 200 Grad backen. Eventuell noch heiß
mit Zitronenglasur bestreichen oder
bezuckern.



Noch keine Bewertungen vorhanden