Kabeljau-Erdäpfelsalat

Kochen & Küche Februar 2000

Zutaten:

(für 6 Portionen)
400 g Kabeljaufilet
(frisch, oder TK)
700 g Erdäpfel, festkochend
1 EL Kapern
6 Sardellenfilets
80 g getrocknete Paradeiser in Öl
5 EL Weißweinessig
1/8 l Olivenöl (13 EL)
Salz und Pfeffer
50 g Rucolasalat
1 kleine Stangensellerie
400 g Kohl


Zubereitung

Erdäpfel waschen, in der Schale dämpfen, möglichst warm schälen und dann in Scheiben schneiden; Kapern abtropfen lassen; Sardellen klein hacken; Paradeiser in kleine Stücke schneiden; Essig, 10 EL Öl mit Salz und Pfeffer verrühren; Kapern, Paradeiser und Sardellen untermischen; Erdäpfelscheiben mit dieser Marinade vermengen; Rucola waschen, putzen und vorsichtig trocknen; Stangensellerie putzen und in sehr feine Scheiben schneiden.
Kohl putzen und in kleine Stücke schneiden; Kohl in Salzwasser blanchieren, abtropfen lassen und mit Sellerie unter die Erdäpfel mischen; Kabeljaufilet in Stücke schneiden, salzen, pfeffern und im restlichen Öl auf jeder Seite braten; Erdäpfelsalat mit Salz und Pfeffer nachwürzen; Fischstücke grob zerzupfen und mit Rucola unter den Erdäpfelsalat mischen.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Tomaten-Schafkäse-Auflauf

Dieser Auflauf geht ganz einfach und ist ruck-zuck-fertig.


Erdäpfelrolle mit Kohlfülle

...für Feinschmecker


Gemüse-Potpourri mit geräuchertem Tofu

Veganes Hauptgericht, passend für ein weihnachtliches Menü.


Pikanter Käsesalat

Kochen & Küche November 1997


Gratiniertes Gemüse

Kochen & Küche Juli 1997


Maikönig-Salat

Kochen & Küche Mai 2000


Salbei-Zucchini-Frittata

Omelett mit Zucchini und Salbei.


Zucchini-Erdmandel-Laibchen

Eine neue Variante der Gemüselaibchen! Der milde Geschmack der Zucchini harmoniert ausgezeichnet mit dem leicht nussigen Aroma der Erdmandeln!