Käse-Kohlrabi-Torte

Statt Kohlrabi kann man auch beliebiges anderes Gemüse (knackig gedünstet) verwenden. Für Fleischtiger einfach Wurst, Bratenfleisch oder Selchfleisch klein schneiden und unter die Gemüsemasse mengen.

Zutaten:

für 6–8 Portionen
Teig
100 g Topfen (20 % F. i. Tr.)
1 Ei
2 EL Öl
1 TL Salz
150 g Vollkornmehl
1 TL Backpulver
Fülle
500 g Kohlrabi
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
500 ml Wasser
Salz und Pfeffer
250 g Bergkäse
3 Eier
200 ml Sauerrahm
1 EL Essig
etwas Chilipulver

Zubereitung

(45 Min., Wartezeit 30 Min., Backzeit ca. 40 Min.)
Für den Teig Topfen, Ei, Öl und Salz in einer geeigneten Schüssel verrühren, Mehl und Backpulver vermischen und darübersieben, alles zu einem Teig verkneten und diesen mit Folie zugedeckt 30 Minuten im Kühlschrank rasten lassen.
Danach den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche gleichmäßig ausrollen und in eine Springform mit 24 cm Durchmesser einlegen, Teig bis zur Hälfte des Tortenringes hochziehen und gut andrücken.
Die Kohlrabi schälen, in 3 mm dünne Scheiben und anschließend in Streifen schneiden, Zwiebeln und Knoblauch schälen und klein schneiden. Gemüse in einen geeigneten Topf geben, Wasser zugießen und mit Salz und Pfeffer würzen, umrühren, zum Kochen bringen und 10 Minuten köcheln lassen, abseihen und vollständig auskühlen lassen.
Den Käse in kleine Würfel schneiden, Eier, Sauerrahm, Essig und Chilipulver verquirlen und mit dem Gemüse vermischen. Die Masse auf dem Teig verteilen, mit Käsewürfeln bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 35–40 Minuten backen.
Aus dem Ofen nehmen, aus der Form lösen und in gewünschte Portionen schneiden.

 

Nährwert je Portion
Energie: 372 kcal
Eiweiß: 22,1 g
Kohlenhydrate: 11,2 g
Fett: 26,4 g
Broteinheiten: 0,5 BE
Zink: 3,1 mg
Ballaststoffe: 2,8 g
Cholesterin: 197 mg

 

für Diabetiker geeignet, vegetarisch, reich an Zink



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Brennnessel-Nudeln mit Parmesan

Kochen & Küche Mai 2007


Käse-Kräuternockerln auf Chicoree

Kochen & Küche April 2002


Reis-Puffer mit Frischkäsedip

Ein leichtes Gericht, das glücklich macht.


Apfel-Hollerstrudel

Strudel mit Äpfeln und Hollerbeeren.


Käse-Kräuter-Stangerln

ballaststoffreich, cholesterinarm, purinarm


Rote-Rüben-Schaumsuppe

Rezept Heide Steigenberger, Kochen & Küche November 2013