Käse-Porree-Suppe

Zutaten:

für 4 Portionen
1 Stange Porree
2 EL Butter
1 l Gemüsesuppe (Suppenwürfel)
100 g Champignons
150 ml Obers
150 g Weichkäse (z. B. Schlierbacher, Brie, Camembert …)
Salz und Pfeffer

Zubereitung

(20 Min.)
Den Porree putzen, längs halbieren und unter fließendem, kaltem Wasser waschen, abtropfen lassen oder abtrocknen, anschließend in feine Ringe schneiden. In einem geeigneten Topf die Butter schmelzen, Porree zugeben, umrühren, kurz dünsten und mit Suppe aufgießen.
Die Champignons putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden, dazugeben und 10 Minuten leise köcheln lassen, danach das Obers und den in Stücke geschnittenen Weichkäse zugeben und so lange rühren, bis sich der Käse aufgelöst hat.
Die Suppe vom Herd nehmen und mit Salz und Pfeffer würzen, abschmecken und in Suppenschüsseln oder Tellern verteilen.

Geröstete Schwarzbrotwürfel passen gut als Einlage!

 

Nährwert je Portion
Energie: 316 kcal
Eiweiß: 14,0 g
Kohlenhydrate: 4,2 g
Fett: 27,3 g
Broteinheiten: 0 BE
Ballaststoffe: 2,6 g

Cholesterin: 64,5 mg

 

vegetarisch, für Diabetiker geeignet, glutenfrei, ballaststoffreich

 

Kochen & Küche September 2013



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Carpaccio mit handgerührter Mayonnaisesauce und Rucola

Carpaccio schmeckt auch mit österreichischem Rindfleisch hervorragend!


Gemischter Suppentopf

Rezept: Schutzhaus EIbl-Teichhütte


Semmelstrudel

eine Suppeneinlage - Kochen & Küche Februar 2000


Muschelbouillon

Kochen & Küche Jänner 2000


Champagner-Cremesüppchen mit Trüffelschaum

Suppe für das Weihnachtsmenü.


Pochierte Eier mit Hühnerfleisch

Kochen & Küche April 1998


Gefüllte Gurken mit Schinken und Ei

Kochen & Küche Oktober 1997


Kokos-Suppe mit Tamarillofilets und Pfefferminze

Vorspeisen, Suppen und kleine Gerichte für den Festtagstisch<br>Kochen & Küche Dezember 2004