Käsenudeln mit drei verschiedenen Käsen

Kochen & Küche April 2004

Zutaten:

für 4 Portionen
250 g breite Bandnudeln
150 g Holländer-Käse
150 g Parmesan
150 g Ziegenkäse
1/8 l Obers
etwas geriebene Muskatnuss
etwas Salz
100 g Butter


Zubereitung

Die Nudeln in reichlich Salzwasser nicht zu weich kochen; danach kalt abschrecken; alle Käsesorten fein reiben; das Obers steif aufschlagen; die Butter in einer Pfanne erhitzen und die abgetropften Nudeln darin erwärmen; alle Käsesorten zugeben und gut durchschwenken; nun löffelweise das Obers zugeben und unterrühren; zuletzt alles mit Salz und Muskatnuss würzen und auf vorgewärmten Tellern sofort servieren.

Tipp
Die Käsenudeln können sowohl als kleines Gericht als auch als Beilage serviert werden.

Weinempfehlung Blaufränkisch
Zubereitungszeit 20 Minuten



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Sauce bolognese auf Vorrat

Eine tolle Möglichkeit, wenn es mal wirklich schnell gehen muss.


Roquefort-Crêpes

Kochen & Küche September 2000


Montafoner Krutknöpfli (Krautspätzle)

Spätzle mit Kraut und Selchfleisch


Zitronenrisotto

Kochen & Küche Februar 2000


Eierschwammerl-Nockerln

Kochen & Küche August 2000