Käsetörtchen aus Mürbteig

Kochen & Küche März 2002

Zutaten:

180 g glattes Mehl
90 g Butter
2 EL Sauerrahm
1 Dotter
1 Prise Salz
etwas Cayennepfeffer
3 Eier
70 g geriebener Parmesan
etwas Salz
frisch gemahlener Pfeffer
etwas Tabasco-Sauce
100 g Emmentaler Käse

Butter und Mehl für die Förmchen


Zubereitung

Das Mehl auf eine Arbeitsfläche sieben und die kalte Butter in Stückchen darauf verteilen; Sauerrahm, Dotter, Salz und etwas Cayennepfeffer beifügen und alles rasch zu einem glatten Teig verkneten.

Den Teig in Alu-Folie wickeln und 20 Minuten im Kühlschrank rasten lassen; kleine Backförmchen mit Butter ausstreichen und mit Mehl ausstreuen; den Emmentaler Käse in kleine Würferln schneiden; das Backrohr auf 200 Grad vorheizen.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche etwa 4 mm dick ausrollen; die Förmchen damit auskleiden; die Eier mit dem geriebenen Käse, Salz, Pfeffer und Tabasco-Sauce gut verrühren; den Emmentaler Käse unterrühren; die Masse sodann in die Teigförmchen füllen; im vorgeheizten Backrohr ca. 20 Minuten lang goldbraun backen, wobei die Käsefülle stark aufgehen soll; danach die Törtchen aus den Formen lösen und noch ofenarm servieren.

ERGIBT 6 STÜCK



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Romanesco- Fenchel-Salat

Ein Salat der etwas anderen Art, der leichte Kohl-Geschmack des Romanesco gepaart mit frischen Fenchel-Knollen und Grazer-Krauthäuptel.


Schlankheitsriegel mit Quinoa

Für Figurbewusste! Ganz ohne Zuckerzusatz verdankt dieser Riegel seinen süßen Geschmack Orange und Karotte.


Gegrillte Maiskolben und Erdäpfelscheiben

Kochen & Küche August 2000


Maislaibchen mit grüner Sauce

Die Maislaibchen eignen sich super als Fingerfood für die nächste Kinderparty!


Süßsaures Gemüse mit Chilischoten

Kochen & Küche Mai 2005


Fruchtriegel mit Leinsamen

Rezept & Foto: Linda Louis, Kochen & Küche September 2013


Gebackene Topfen-Couscous-Nockerln

Kochen & Küche April 2012


Kirschen, Erdbeeren und Tomaten mit gratiniertem Ziegenkäse

Diese erfrischende Vorspeise ist ein wahres Feuerwerk der Geschmacksempfindungen!