Käsetrüffeln auf Emmentalerscheiben

Kochen & Küche März 2003

Zutaten:

100 g Emmentaler Käse
50 g Butter
1 TL Haselnussöl
etwas Salz und Pfeffer
etwas Muskatnuss, gemahlen
geriebene Haselnüsse
zum Wenden

Marinade
2 EL Haselnussöl
1 TL Zitronensaft

160 g Emmentaler Käse,
hauchdünn aufgeschnitten
frisch gemahlener Pfeffer
2 Frühlingszwiebeln


Zubereitung

Den Emmentaler Käse fein reiben; Butter, Öl und Gewürze cremig rühren und den Emmentaler Käse unterrühren; die Käsemasse kühl stellen; die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und fein schneiden; aus der Käsemasse 8 kleine Kugeln (Trüffeln) formen.

Die Käsekugeln in den geriebenen Haselnüssen wenden und wieder kühl stellen.

Für die Marinade Haselnussöl und Zitronensaft mischen; die Käsescheiben auf Teller legen, mit der Marinade beträufeln, pfeffern und die Käsetrüffeln darauf anrichten; alles mit den geschnittenen Frühlingszwiebeln garnieren.

ERGIBT 4 PORTIONEN



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Panierte Schwarzwurzeln mit Schinken und Kräutersauce

Gebackene Schwarzwurzel-Sticks, die auch als Finger Food zum Dippen hervorragend schmecken.


Gemüsestrudel auf Brennnesselschaum

Kochen & Küche Juli 2005


Maiskrusteln mit grüner Sauce

Kochen & Küche September 2000


Vegane Heidelbeermuffins

veganer Muffin


Glasnudeln

Glasnudeln mit fruchtig-scharfem Gemüse ist ein schnelles, veganes Gericht.


Grüner und weißer Spargel mit Kräuterseitlingen auf Bandnudeln

Saisonaler Genuss vom Feld und aus dem Wald auf einem Nudelnest.