Kaffeeschaum

Weihnachtliche Desserts
Kochen & Küche Dezember 2004

Zutaten:

(für 4 Portionen)
4 Dotter
50 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1/8 l starker Mokkakaffee
2 EL Mokkalikör
1 KL Kakao
2 Blatt Gelatine
1/4 l Obers
etwas geriebene Orangenschale
etwas Muskatnuss, gerieben

Gemahlener Kaffee zum Garnieren


Zubereitung

Zubereitung: Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen; die Dotter mit Zucker in einem Schneekessel über Dunst warm aufschlagen; Vanillezucker, Mokkalikör und Kakao zugeben und weiterschlagen; danach den Mokka beifügen und alles schaumig schlagen; die Gelatine gut ausdrücken und in den noch warmen Schaum mengen; anschließend den Schaum kalt schlagen;

das Obers steif schlagen und in einen Dressiersack mit beliebiger Tülle füllen; den Kaffeeschaum in geeignete Gläser füllen und mit Obersrosetten garnieren; zuletzt den Kaffeeschaum mit Orangenschalen, Muskatnuss und gemahlenem Kaffee garnieren.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Kirschenstrudel

Kochen & Küche Juli 2003


Öpfelküachli

Dieser süße Apfelkuchen wird wie ein Krapfen im Fett ausgebacken.


Ribiselkrapferln

Kochen & Küche August 2002


Hufeisen, Kleeblatt & Glücksmünzen

Gebäck zum neuen Jahr aus Topfenteig.


Pflaumenkuchen

Kochen & Küche Juli 2000


Frittierte Topfenknödel mit Kürbisfülle

Eine süße Versuchung mit köstlicher Füllung.


Rahmkoch-„Mini-Gugel“

Ein sehr üppiges aber nicht weniger köstliches traditionelles Dessert aus dem Lungau.


Rhabarbertorte mit Melisse

Kochen & Küche April 1999