Kaffeeschaum

Weihnachtliche Desserts
Kochen & Küche Dezember 2004

Zutaten:

(für 4 Portionen)
4 Dotter
50 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1/8 l starker Mokkakaffee
2 EL Mokkalikör
1 KL Kakao
2 Blatt Gelatine
1/4 l Obers
etwas geriebene Orangenschale
etwas Muskatnuss, gerieben

Gemahlener Kaffee zum Garnieren


Zubereitung

Zubereitung: Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen; die Dotter mit Zucker in einem Schneekessel über Dunst warm aufschlagen; Vanillezucker, Mokkalikör und Kakao zugeben und weiterschlagen; danach den Mokka beifügen und alles schaumig schlagen; die Gelatine gut ausdrücken und in den noch warmen Schaum mengen; anschließend den Schaum kalt schlagen;

das Obers steif schlagen und in einen Dressiersack mit beliebiger Tülle füllen; den Kaffeeschaum in geeignete Gläser füllen und mit Obersrosetten garnieren; zuletzt den Kaffeeschaum mit Orangenschalen, Muskatnuss und gemahlenem Kaffee garnieren.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Kaffee Kekse | Mokkaküsschen

Unsere Mokkaküsse | köstliche Kaffeekrapferl |Kaffee Gebäck | Kaffee Plätzchen schmecken himmlisch und gelingen sicher.


Zagorski strukli

Kochen & Küche Oktober 2004


Cognac-Profiteroles

Kochen & Küche Februar 2001


Blitz-Gugelhupf

Flotter, laktosearmer Kuchen mit Mandeln


Brandteigkrapferln auf Steirerart

Brandteigkrapferln mit steirischem Kürbiskernöl und Honig.


Kleeblatt

Mürbteiggebäck mit Pfirsichmarmelade


Öderner Apfelradln

Traditionelles Apfelgebäck von der Ödernalm.