Kaffeeschaum

Weihnachtliche Desserts
Kochen & Küche Dezember 2004

Zutaten:

(für 4 Portionen)
4 Dotter
50 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1/8 l starker Mokkakaffee
2 EL Mokkalikör
1 KL Kakao
2 Blatt Gelatine
1/4 l Obers
etwas geriebene Orangenschale
etwas Muskatnuss, gerieben

Gemahlener Kaffee zum Garnieren


Zubereitung

Zubereitung: Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen; die Dotter mit Zucker in einem Schneekessel über Dunst warm aufschlagen; Vanillezucker, Mokkalikör und Kakao zugeben und weiterschlagen; danach den Mokka beifügen und alles schaumig schlagen; die Gelatine gut ausdrücken und in den noch warmen Schaum mengen; anschließend den Schaum kalt schlagen;

das Obers steif schlagen und in einen Dressiersack mit beliebiger Tülle füllen; den Kaffeeschaum in geeignete Gläser füllen und mit Obersrosetten garnieren; zuletzt den Kaffeeschaum mit Orangenschalen, Muskatnuss und gemahlenem Kaffee garnieren.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Grießpogatscherln

Kochen & Küche Jänner 1998


Rhabarber-Reis-Auflauf mit Erdbeersauce

Auch als süße Hauptspeise gibt Rhabarber so einiges her, besonders in Kombination mit Erdbeeren ist Rhabarber sehr beliebt.


Kokostiramisu mit Papaya und Bananen

Fruchtiges Tiramisu als tolle Alternative zur klassischen Variante.


Brotpudding mit Rosinen

Kochen & Küche Oktober 2005


Brioche-Auflauf

Süßer Auflauf mit Vanillesauce


Kokos-Crème brûlée mit Litschi-Himbeer-Ragout

genussvoll, reich an Vitamin C, glutenfrei


Nussbuchteln

Buchteln aus Erdäpfeln und Walnüssen. Passen (ohne Zucker) zu Lamm- oder Wildgerichten.