Kakao-Grieß-Soufflé

Köstliche Nachspeise die durch den Kakao-Anteil glücklich macht.

Zutaten:

für 4–6 Portionen
250 ml Milch
25 g ungesüßtes Kakaopulver
20 g Kristallzucker
1 Vanilleschote
50 g Weizengrieß
3 Eier
20 g Kristallzucker
1 Prise Salz
Butter und geriebene Haselnüsse für die Formen

Zubereitung

(30 Min. ohne Garzeit)

Für das Kakao-Grieß-Soufflé die Milch mit Kakaopulver, Kristallzucker und dem ausgekratzten Vanillemark in eine Kasserolle geben, umrühren und zum Kochen bringen.

Danach den Grieß mit einem Schneebesen einrühren, die Masse aufkochen lassen, vom Herd nehmen und zugedeckt auskühlen lassen.

Die Eier trennen, Eidotter unter die kalte Grießmasse rühren, Eiklar mit Kristallzucker und einer Prise Salz steif schlagen und vorsichtig unterheben.

Die Back- oder Auflaufförmchen mit Butter befetten und mit Haselnüssen ausstreuen, die Masse einfüllen, die Förmchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech stellen und die Grieß-Soufflés im vorgeheizten Backofen bei 160 °C ca. 25 Minuten backen, aus dem Ofen nehmen und das Kakao-Grieß-Soufflé heiß servieren.

Von Schokolade wird immer behauptet, sie mache glücklich. Tatsächlich ist es der in Schokolade enthaltene Kakao, dessen Inhaltsstoffe Theobromin, Serotonin sowie Koffein eine stimmungsaufhellende, aufputschende Wirkung haben. Allerdings ist die Dosis dieser Inhaltsstoffe nicht sehr hoch, weshalb das Glückgefühl (vor allem bei Milchschokolade) wohl eher dem psychologischen Effekt zuzuschreiben ist.

 

Nährwert je Portion
Energie: 207 kcal
Eiweiß: 9,4 g
Kohlenhydrate: 19,7 g
Fett: 10,6 g
Broteinheiten: 1,5 BE
Ballaststoffe: 2,7 g
Eisen: 4,5 mg
Cholesterin: 185 mg

 

Kochen & Küche April 2017


Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Walnuss-Zimt-Kranzerln

Mürbteig mit Zimt und Nüssen gefüllt mit Schokolade-Nougat-Creme.


Biskuitnockerln mit Erdbeersauce

Luftig leichte Nockerl aus Teig auf einer Sauce aus frischen Erdbeeren. Im Handumdrehen fertig und schont den Geldbeutel.


Kastanien-Dessert mit Birnen

Kochen & Küche Dezember 2008


Weintraubenpalatschinken

mit Weinchaudeau


Rhabarber-Amaretto-Torte

Kochen & Küche Mai 2003


Apfel-Cremeschnitte

In 40 Minuten zubereitet und dann ab in den Ofen, das Ergebnis: ein herrliches Apfeltiramisu.


Topfenteigzipfel

Kochen & Küche Mai 2003