Kalbsschnitzel mit Mozzarella und Paradeisern

Kochen & Küche März 2006

Zutaten:

für 2 Portionen
200 g Kalbfleisch in 8 Portionen
2 Paradeiser
8 Scheiben Mozzarella
1 Hand voll Basilikumblätter
Salz und Pfeffer
Öl zum Braten


Zubereitung

(ca. 1/2 Std.)
Das Backrohr auf 190 Grad vorheizen; die Paradeiser kurz blanchieren, schälen und in 8 Filets teilen; die Basilikumblätter waschen und klein schneiden; das Fleisch in 8 dünne Scheiben schneiden, flach drücken und mit Salz und Pfeffer würzen.

In einer Pfanne das Öl erhitzen; die Fleischstücke auf beiden Seiten kurz darin anbraten; danach mit den Paradeisfilets, Basilikumblättern und zuletzt mit je einer Mozzarellascheibe belegen; anschließend den Käse im Backrohr bei Oberhitze zum Schmelzen bringen; danach die Kalbsschnitzel auf eine vorgewärmte Platte legen und sofort servieren.
Dazu passen beliebige Teigwaren oder Risotto.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Lachsforelle im Briocheteig

Kochen & Küche März 2005


Schweinsmedaillons gefüllt mit Pesto

Kochen & Küche November 2001


Gedünstetes Rindfleisch mit Karotten und Curry

Kochen & Küche September 2003


Kabeljaufilets in Rotweinsauce

Wer den heimischen Fisch bevorzugt, verwendet am besten Zander für dieses Gericht.


Matrosenfleisch

Kochen & Küche Oktober 1997


Marokkanisches Hühnchen

Die gewürfelten, eingelegten Zitronen verleihen diesem Gericht seinen authentischen Geschmack.


Kalbsragout mit Steinpilzen

Kochen & Küche August 2003