Kapuziner Rahmsuppe mit geröstetem Weißbrot

Kochen & Küche März 2002

Zutaten:

30 g Butter
40 g Reisstärke (Reismehl)
3/4 l Rindsuppe
1/4 l Milch
Salz und weißer Pfeffer
300 g Champignons
Saft von 1/2 Zitrone
1/4 l Obers
2 Dotter
etwas geriebene Muskatnuss
in Butter geröstete Weißbrotwürfel
etwas Schnittlauch zum Bestreuen


Zubereitung

Die Butter schmelzen lassen und das Reismehl einrühren; ganz hell anschwitzen lassen, mit der Rindsuppe und der Milch aufgießen und glatt verrühren; etwa 20 Minuten köcheln lassen; sodann mit Salz und weißem Pfeffer würzen.

Danach die Suppe durch ein feines Sieb passieren. Die Champignons putzen, waschen, in Scheiben schneiden und mit Zitronensaft beträufeln; die Suppe wieder zum Kochen bringen; die Champignons sowie drei Viertel des Obers beifügen und etwa 15 Minuten mitköcheln lassen; das restliche Obers mit den Dottern glatt verrühren; die Suppe von der Kochstelle nehmen und mit dem Obersgemisch legieren; abschließend die Suppe mit etwas Muskatnuss würzen, mit Schnittlauch bestreuen und mit den gerösteten Weißbrotwürferln als Einlage servieren.

ERGIBT 4 PORTIONEN



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Melanzanecreme-Suppe

Kochen & Küche August 1998


Deftige Rhabarbersuppe mit Putenbrust und Schinken

Diese kräftigende Suppe ist nicht nur eine gute Mittagsmahlzeit sondern auch eine gute Stärkung bei Krankheit.


Kalte Paradeisersuppe mit Krabben

Eine kalte Suppe für heiße Sommertage.


Kohlrabischaum-Suppe mit Roten Rüben

Kochen & Küche Mai 2004


Kalbsragoutsuppe

Kochen & Küche November 1997


Kalbsrücken auf Buchweizenrisotto und Karottenflan

Kochen und Küche November 2013 Rezept: Landesberufsschule für Tourismus in Bad Gleichenberg


Feine Muschelsuppe mit Curry

Kochen & Küche Februar 2004