Karfiol-Kohlsuppe

Kochen & Küche März 2003

Zutaten:

für 4 Portionen
1/2 Karfiolrose
1 kleiner Kohlkopf
30 g Butter
1 mittlere Zwiebel
2 EL glattes Mehl
1 l fertige Rindsuppe
1/4 l Wasser
Salz und Pfeffer
1 Prise Muskatnuss, gemahlen
2 Knoblauchzehen
1/4 l Obers
1 Bund Petersilie

gehackte Petersilie zum
Bestreuen


Zubereitung

Den Karfiol waschen, putzen und in Röschen zerteilen; den Kohl von den äußeren Blättern befreien, waschen und putzen; den Strunk und die groben Blattrippen entfernen und den Kohl in breite Streifen schneiden; Zwiebel schälen und fein hacken, Knoblauch schälen und in feine Scheibchen schneiden; Petersilie waschen und fein hacken.

Die Butter in einem geräumigen Topf erhitzen und darin Zwiebel und Mehl hell anrösten; Kohl und Karfiol zugeben und kurz durchrösten; danach mit der Rindsuppe und Wasser aufgießen; mit Salz und Pfeffer sowie mit Knoblauch und Muskatnuss würzen; zugedeckt nicht zu weich köcheln lassen; gegen Ende der Garzeit Obers einrühren und mitkochen lassen; zuletzt Petersilie einrühren; die Suppe noch würzen und mit gehackter Petersilie bestreuen.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Erdäpfelsuppe mit braunen Champignons und Haselnüssen

Im Winter wie im Sommer eine Köstlichkeit.


Frischkäse-Pralinen

Kochen & Küche Februar 2002


Bouillabaisse

Die Bouillabaisse ist eine typisch französische Suppe, dazu passt im Ofen geröstetes Baguette.


Polentanockerln

Kochen & Küche September 2002


Kerbelcremesuppe

Die Kerbelcremesuppe ist eine ausgiebige Wintersuppe, die mit beliebigen Gemüsesorten und anderen Kräutern abgewandelt werden kann (z. B. Muskatkürbis und Zucchini mit Thymian oder Brokkoli, Erdäpfel und Erbsen mit Petersilie …).


Spargelcreme-Suppe

Kochen & Küche April 2005


Räucherforellenmus

Kochen & Küche Jänner 2005


Räucherlachs-Crêpes

Kochen & Küche Jänner 2003