Kartoffelpizza mit Lachs&Creme fraiche

Kartoffelpizza mit Lachs&Creme fraiche

Zutaten:

Für den Mürbeteigboden:
200 g weiche Butter
2 Eier
400 g Mehl
1 Tl. Salz;

Für den Belag:

800 g Kartoffeln;

200 ml Sahne
100 ml Milch
2 Eigelb
1 Knoblauchzehe
Salz,Pfeffer;

150 g ger. Käse

sowie für nach dem backen:

150 g Cremefraiche
1 Bd. Schnittlauch
Salz, Pfeffer

250 g Räucherlachs


Zubereitung

Kartoffeln(ungeschält)20 Min.kochen.Währendessen aus 200 g Butter,2 Eier, 400 g Mehl u. einem Tl. Salz einen Mürbeteig herstellen u. kalt stellen;Kartoffeln abkühlen lassen u. pellen dann in Scheiben schneiden; ein Backblec fetten u. den Teig darauf ausrollen u. mit den Kartoffelscheiben fächerartig belegen,für den Guß 200 ml Sahne,100 ml Milch,2 Eigelb, eine gepresste Knoblauchzehe sowie Salz&Pfeffer verquirlen dann über die Kartoffeln gießen mit 150 g ger. Käse bestreuen u. bei 200 Grad etwa 30-35 Min. backen; uin dieser Zeit Cremefraiche glattrühren,das Bund Schnittlauch in Röllchen schneiden dazugeben u. mit Salz&Pfeffer abschmecken.Wenn die Pizza fertiggebacken ist, in Stücke teilen mit einer Scheibe Lachs belegen u. Cremefraiche darauf verteilen. Fertig!



Noch keine Bewertungen vorhanden