Kastanien-Birnen-Torte

Kochen & Küche Oktober 2013

Zutaten:

für 1 Torte (24 cm
Durchmesser, ca. 14 Stück)
150 g Butter
100 g Kristallzucker
4 Eier
1 Prise Salz
400 g Kastanienpüree
20 cl Birnenschnaps
100 g Mehl
1 TL Backpulver
800 g Birnen
50 g Schokolade
zum Verzieren
Butter für die Form


Zubereitung

(35 Min., Backzeit ca. 45 Min.)
Die Butter in einem Schneekessel weich rühren und dabei den Kristallzucker einarbeiten. Eier trennen und die Eidotter einzeln einrühren, Eiklar mit Salz zu steifem Schnee schlagen.
Kastanienpüree und Birnenschnaps am besten mit einem Schneebesen in die Eiermasse einrühren.
Mehl und Backpulver vermischen, abwechselnd mit dem Schnee zugeben und vorsichtig unterheben, die Masse in eine ausgebutterte Form einfüllen und glatt streichen.
Die Birnen schälen, halbieren und in Spalten schneiden, das Kerngehäuse entfernen und die Birnenspalten auf der Oberfläche der Tortenmasse arrangieren.
Im vorgeheizten Backofen bei 170 °C Umluft ca. 45 Minuten backen, aus dem Ofen nehmen, leicht auskühlen lassen und aus der Form nehmen.
Schokolade schmelzen und die vollständig ausgekühlte Torte nach Belieben damit verzieren.

Nährwert pro Stück
Energie: 262 kcal
Eiweiß: 3,9 g
Kohlenhydrate: 33,2 g
Fett: 12,6 g
Broteinheiten: 3 BE
Ballaststoffe: 4,0 g
Cholesterin: 86,6 mg

genussvoll & laktosearm



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Rhabarber-Vanilletorte

Frühlingshaft gut!


Rhabarber-Grießkuchen

Süßer Kuchen mit Rhabarber-Grieß-Füllung. Kann als Dessert sowie als süße Hauptspeise serviert werden.


Brokkoli-Vollwertkuchen

Gesund und lecker ist der vegetarische Brokkoli-Vollwertkuchen mit Mandeln.


Topfen-Rhabarberkuchen aus Vollkornmehl

Kochen & Küche April 1997


Bienenstich vom Backblech

Kochen & Küche Juni 2006


Frühlingstorte mit Erdbeer-Topfenfülle

Erdbeeren und Topfen auf Mürbteig


Heidelbeer-Schnitten

Kochen & Küche August 1997