Kastanienmarmelade

Kochen & Küche November 2005

Zutaten:

für ca. 1 l Marmelade
1 kg Edelkastanien (Maroni)
1 kg Gelierzucker
400 ml Wasser
2 Vanilleschoten
5 Lorbeerblätter
2 cl Rum zum Abbrennen


Zubereitung

Die Kastanien ca. 20 Minuten weich kochen; danach schälen und noch warm durch einen Fleischwolf drehen oder durch die Erdäpfelpresse drücken; die Vanilleschoten der Länge nach halbieren; die Gläser gut waschen und heiß ausspülen.

Den Gelierzucker im Wasser auflösen und das Kastanienpüree zugeben; die Lorbeerblätter und die Vanilleschoten zugeben und 30 Minuten, unter ständigem Rühren, langsam köcheln lassen; danach die Lorbeerblätter und die Vanilleschoten entfernen; die Kastanienmarmelade in die vorbereiteten Gläser füllen, mit dem Rum bedecken und anzünden; danach die Gläser sofort verschließen.

Zubereitungszeit 1 1/2 Stunden



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Apfel-Marillen-Kompott

Erfrischend Süßes für die heißen Tage....


Apfelkonfitüre mit Lavendelblüten

Kochen & Küche August 2001


Quitten-Preiselbeer-Marmelade

Quitten harmonieren hervorragend mit den Preiselbeeren.


Proseccoshake

mit Erdbeeren und Marillen.


Erdbeermarmelade mit Zitronenmelisse

Eine feinfruchtige Spezialität mit einem leicht zitronigen Duft und dem Geschmack frischer Erdbeeren.


Kiwi-Marmelade mit grünem Tee

macht Lust auf Sommer und Mee(h)r!


Thai Punch

Fruchtig-cremiger Cocktail.