Kirschenragout mit Vanillejoghurt

Kochen & Küche Juni 2007

Zutaten:

für 4 Portionen

400 g Kirschen
120 g Zucker
1/8 l Weißwein
2 cl Kirschlikör
Saft 1/2 Zitrone
1 Gelatineblatt
1/4 l Joghurt
1 EL Vanillezucker
Mark von 1/2 Vanilleschote

Kirschen und Vanilleschoten zum Garnieren


Zubereitung

(ca. 1 Std.)
Die Gelatine einweichen; die Kirschen waschen und entkernen; danach mit dem Zucker vermischen und mit Weißwein, Zitronensaft und Kirschlikör 4–5 Minuten kochen lassen; die Gelatine ausdrücken und in die noch heißen Kirschen rühren; anschließend das Ragout auskühlen lassen.

Das Joghurt mit Vanillezucker und dem Vanilleschotenmark glatt rühren; das Kirschenragout in tiefe Teller verteilen und mit dem Vanillejoghurt umgießen; vor dem Servieren das Dessert mit Vanilleschoten und Kirschen garnieren.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Kaiserschmarren mit Nektarinen am Spieß

Kaiserschmarren einmal anders serviert


Selbstgemachter Vanilleextrakt

Vanilleextrakt für Smoothies und Süßspeisen.


Knusprige Kürbiskernbögen

Dieses luftige Kleingebäck passt gut zu Kaffee oder Tee.


Kokos-Sternchen

Keks-Klassiker - Kochen & Küche Dezember 2005


Marzipanwaffeln mit Zwetschken

Herbstliche Waffel-Variante mit zartem Mandelaroma, dazu Rumzwetschken.


Kokosnuss Limetten Sorbet

Sorbet aus Kokosnussmilch und Limetten.


Sabayontorte mit Erdbeeren

Kochen & Küche Mai 2006