Kiwis mit Obers und Himbeeren

Kochen & Küche Mai 2007

Zutaten:

für 2 Portionen

4 Kiwis
1/8 l Obers
250 g Himbeeren
2 EL Läuterzucker
2 cl Himbeerlikör


Zubereitung

(ca. 30 Min.)
Die Kiwis schälen; die Himbeeren verlesen und ein Drittel beiseite geben; die restlichen Himbeeren durch ein Sieb drücken und mit Läuterzucker und Himbeerlikör verfeinern; das Obers steif schlagen.

Die Kiwis vierteln, aber nicht durchschneiden und in der Mitte auseinander drücken; das Obers in einen Dressiersack mit Sterntülle füllen und die Kiwis damit füllen; mit dem Himbeermark umgießen und mit den Himbeeren garnieren.

Tipp
Läuterzucker entsteht beim Aufkochen von Zucker mit der gleichen Menge Wasser.



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Topfen-Zitronencreme mit frischen Erdbeeren

Kochen & Küche April 1998


Lebkuchen-Soufflé

Weihnachtliche Desserts<br>Kochen & Küche Dezember 1997


Figuren-Lebkuchen

Kochen & Küche Dezember 1997


Birnentaschen mit Heidelbeeren

Kochen & Küche September 2003


Eierlikörkuchen

Kochen & Küche Jänner 2000


Kulítsch - Osterkuchen aus der Ukraine

Ukrainische Spezialität für Ostern.


Kriecherlknödel mit Pistazienbröseln und Vanillesauce

Es müssen nicht immer Marillen sein, diese Variante besticht mit Kriecherl und Topfenteig!