Knoblauchstangen

Zutaten:

• 1 Pkg. Tante Fanny Frischer Blech-Pizzateig 400 g
• 3 EL Olivenöl
• Ca. 4 Knoblauchzehen, gepresst oder fein gehackt


Zubereitung

1. Backofen auf 200° C Ober-/Unterhitze vorheizen.
2. Olivenöl und gehackten Knoblauch vermengen.
3. Pizzateig direkt aus dem Kühlschrank verarbeiten, auf dem mitgerollten Backpapier entrollen.
4. Teig von der Breitseite her in ca. 5 - 7 cm breite Streifen schneiden und in der Mitte mit dem Oliven-Knoblauchöl bestreichen.
5. Im vorgeheizten Backofen ca. 5 - 8 Min. backen.

Tipp: Servieren sie die Stangen als "kreative Vorspeise" mit Kräuteraufstrich (aus Topfen mit 1 EL Sauerrahm und Kräutern) oder mit selbstgemachten Basilikumpesto:
Basilikum mit Olivenöl, Knoblauch, Pinienkernen, Parmesan und Meersalz mit einem Stabmixer fein zerkleinern.

Zubereitungszeit: ca. 5 Min.
Backzeit: Ober-/Unterhitze: 200° C ca. 5 - 8 Min.
Heißluftofen: 190° C



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Osternesterln

Köstliches Gebäck für die Osterzeit!


Osterpinze

Der Germteig erhält durch einen Weinsud mit Anis seinen charakteristischen, leicht würzigen Geschmack.


Sesam Croissants

Kochen & Küche Juni 1997


Buschenschankbrot vom Backprofi Christian Ofner

Roggen- und Weizenmehl mit Fenchel


Pumpernickeltaler mit dreierlei Aufstrichen

Kleine Brottaler mit drei verschiedenen Aufstrichen.


Gratiniertes Schüttelbrot

mit Äpfeln, Ziegenkäse, Schinken und Rosmarin