Knusprige Grünkohl-Quiche

Knusprige Grünkohl-Quiche

Zutaten:

Zutaten für 8 stücke
170 g Mehl
1 TL Backpulver
Salz
75 g Magerquark
50 ml Milch
70 ml Öl
2 Zwiebeln
80 g durchwachsener geräucherter Speck
1 gl Grünkohl
200 g Sahne
4 Eier
80 g Bergkäse, gerieben
Pfeffer


Zubereitung

Für den Teig 150 g Mehl mit Backpulver mischen, mit 1 TL Salz, Quark, Milch und 50 ml Öl verkneten. Den Boden und Rand einer gefetteten Springform 28 cm damit auslegen. Backofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen.
Die Zwiebeln abziehen und würfeln, Speck ebenfalls würfeln. In einem großen Topf das übrige Öl erhitzen, die Zwiebeln mit dem Speck darin anbraten. Den Grünkohl dazugeben und kurz miterhitzen. Die Sahne angießen und die Grünkohlmasse etwas abkühlen lassen.
Eier mit dem übrigen Mehl verquirlen, den Käse untermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit dem Grünkohl vermischen. Die Masse auf den Teig geben und im Backofen in 50-60 Minuten goldbraun backen. Falls die Quiche zu dunkel wird, diese etwa 10 Minuten vor Ende der Garzeit mit einem Bogen Alufolie abdecken.



Noch keine Bewertungen vorhanden