Konfitüre mit Stevia - Grundrezept

Rezept aus: Sabine Hagg "STEVIA - Rezepte aus der Naturküche, gesüßt mit reinem Stevia"

Zutaten:

1 kg Früchte
100 ml Wasser
1 TL Steviapulver
Geliermittel für 1 kg Früchte (z.B. Konfigel, Unigel, Apfelpektin)


Zubereitung

1 Die Früchte mit dem Wasser pürieren, drei Viertel davon mit dem Steviapulver unter ständigem Rühren zum Kochen bringen.
2 In das restliche kalte Früchtemus das Geliermittel einrühren und zügig unter die heiße Fruchtmasse mischen.
3 4 Minuten köcheln lassen und heiß in kleine Gläser füllen.

Tipp
Lesen Sie vor der Verwendung des verwendeten Geliermittels die Zubereitungsangaben auf der Verpackung. Je nach Produkt wird es kalt oder heiß eingerührt.

MEHR ZUM BUCH

durchschnittlicher Nährwert je 100 g (je nach Früchten)
Energie: 55,9 kcal
Eiweiß: 322 mg
Kohlenhydrate: 12,5 g
Fett: 367 mg
Broteinheiten: 1 BE
Ballaststoffe: 1,8 g
Cholesterin: 0 g



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 3.8 (5 Bewertungen)



Das könnte Sie auch interessieren:

Quitten-Kürbis-Marmelade

herbstliche Marmelade schmeckt zu Wildgerichten besonders gut!


Buntes Gemüse, in Essig eingelegt

Kochen & Küche August 2001


Zucchini-Kürbis-Chutney

Das Chutney passt gut zu gegrilltem Fleisch, Geflügel oder Fisch.


Erdbeermarmelade mit Zitronenmelisse

Eine feinfruchtige Spezialität mit einem leicht zitronigen Duft und dem Geschmack frischer Erdbeeren.


Tomaten-Pfirsich-Chutney

Kochen & Küche August 2002


Rote Grütze

Himbeeren, Kirschen und Ribisel


Kletzenlikör

Kletzengeist