Krautfleckerln

Aus Großmutters Küche

Zutaten:

1 kg Kraut
45 dag Mehl (Vollmehl)
8 dag Speck
2 dag Zucker
1 Ei


Zubereitung

Aus dem Ei, 2/10 Liter Wasser, Mehl und Salz bereitet man einen Teig und läßt ihn rasten. Nun wird er ausgewalkt und zu Fleckerln geschnitten. Im Speck dünstet man eine feingehackte Zwiebel und Zucker gelb, gibt das feingehackte Kraut, Kümmel, Essig und Salz dazu und dünstet es weich. Vor dem Anrichten wird es mit den nicht zu weich gekochten Fleckerln gemischt und zu Tisch gebracht.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Thunfischsalat mit Oliven

Kochen & Küche Juli 1999


Gemüsestrudel auf Brennnesselschaum

Kochen & Küche Juli 2005


Risotto mit Brennnesseln

Kochen & Küche April 2001


Melanzane mit Käse und Shrimps überbacken

Kochen & Küche April 1997


Gemüsesaucen-Basis

Die Gemüsesaucen-Basis ist vegan, glutenfrei und sehr gut für Krebspatientinnen geeignet.


Gebackene Austernpilze mit Kräutersauce

Kochen & Küche Juni 2004