Kürbis-Most-Suppe

pikante Suppe mit Kürbis und Apfelmost.

Zutaten:

600 g Kürbis
30 g Butter
1-2 Zwiebeln
1 Karotte
50 g Sellerieknolle
2-3 Knoblauchzehen
1/8 l Apfelmost
Lorbeerblatt
1 Prise Paprikapulver
Kümmel, Pfeffer, Salz
ca. 1 l Rind- oder Gemüsesuppe
1/8 l Schlagobers
40 g geröstete Kürbiskerne zum Bestreuen
1 EL Kürbiskernöl

Zubereitung

Kürbis schälen und würfelig schneiden. Karotten und Sellerie würfelig schneiden.
Zwiebel schälen, hacken und in Butter glasig braten, Kürbis, Karotten und Sellerie beimengen,kurz mitrösten, mit Most ablöschen, mit Suppe fein pürieren, abschmecken, aufkochen und Schlagobers einrühren.

Suppe, mit Kürbiskernen bestreuen und mit Kürbiskernöl beträufelt, servieren.

 

Kochen und Küche



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Steinpilz-Bouillon

Vorspeisen, Suppen und kleine Gerichte für den Festtagstisch<br>Kochen & Küche Dezember 2004


Kärntner Erdäpfelsterz

Sterz mit Kartoffeln


Fischlocken in Bierteig

Kochen und Küche Dezember 2013, Rezept: Renate Masse, Foto: A. Jungwirth


Erdäpfel-Radieschensuppe

Das Radieschen ist eine Nutzpflanze aus der Familie der Kreuzblütengewächse


Rote Zwiebelsuppe mit Röstzwiebeln

Kochen & Küche Oktober 2005


Andalusische Rahmsuppe mit Reis und Paradeisern

Kochen & Küche September 1997