Kürbiskernparfait

Polentaflammeri mit Himbeer – Joghurtcreme

Zutaten:

Parfait

2 Stk. Eier,
1 Stk. Eidotter,
3 dag Kristallzucker,
0,4 Liter geschlagenes Obers

Kürbiskernkrokant

5 dag Kristallzucker,
5 dag Kürbiskerne

Polentaflammeri

¼ l Milch,
6 dag Honig,
6 dag Polenta,
3 Stk. Gelatine,
Saft einer halben Orange,
Vanilleschote,
2 cl Grand Manier,
¼ l geschlagenes Obers

Himbeercreme

10 dag Joghurt,
8 dag Staubzucker,
3 St. Blattgelatine,
0,1 l Schlagobers,
10 dag Himbeeren


Zubereitung

Parfait
Eier, Eidotter und Zucker über Wasserdampf schaumig schlagen – kalt schlagen.
Kürbiskernkrokant beigeben und das geschlagene Obers unterheben. In Dariolformen oder Terrinenformen abfüllen und etwa 3 Stunden frieren.

Das fertige Parfait stürzen und portionieren.

Kürbiskernkrokant
Zucker in einer Pfanne karamellisieren, die ganzen Kürbiskerne beigeben – kurz durchrösten und auf ein Trennpapier geben und erkalten lassen.
Die kalte Masse fein reiben.

Polentaflammeri
Milch mit Honig, Vanille und Polenta aufkochen und bei geringer Hitze etwa 5 Minuten köcheln lassen.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen, aufgeweichtes Gelatine in die noch heiße Masse einrühren – Orangensaft und Grand Manier beigeben.
Die Masse abkühlen lassen und vor dem Stocken das geschlagene Obers unterziehen.
In kleine Ringformen etwa 2/3 abfüllen und kaltstellen.

Himbeercreme
Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
Joghurt und Staubzucker glatt rühren. Gelatine auflösen und mit den Himbeeren oder Himbeermark rasch einrühren.
Geschlagenes Obers unterheben.
Die fertige Himbeercreme über das Polentaflammeri geben und ca. 1 Stunde kalt stellen.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Minze-Melisse-Semifreddo

mit Banane und Pfirsich


Karamellisierter Milchreis mit Früchten

Kann auch kalt mit Schlagobers oder Fruchtmark serviert werden!


Nuss-Maronitorte

Kochen & Küche November 2001


Rosinenbrote in Schokolade getunkt

Kochen & Küche Dezember 2001


Nougatkuchen im Glas

Köstlicher Kuchen als Mitbringsel.


Vollwertkugeln

Kochen & Küche Dezember 2002


Apfel-Schokoladeschnitten

Spezialität aus Kärnten!


Zimtparfait

mit Erdbeersauce