Kürbiskernroulade

Schön und gut

Zutaten:

4 Eier
1/16 l Wasser
12 dag Staubzucker
8 dag Weizenmehl
6 dag fein geriebene Kürbiskerne

Marmelade zum Füllen


Zubereitung

Eier mit Wasser schaumig aufschlagen. Staubzucker zufügen und weiterschlagen, bis eine dickcremige Masse entsteht. Geriebene Kürbiskerne und Mehl unterheben. Bei 210 °C ca. 11 Minuten backen, mit Marmelade füllen und einrollen.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Kastaniencreme-Torte

Kochen & Küche Oktober 2003


Matcha-Biskuitrolle mit Erdbeeren

Rezept: Cléa, Foto: Éric Fénot


Pflaumen-Ringlotten-Polenta-Strudel

Eine saisonale Alternative zum Apfel- oder Topfenstrudel. Die Mischung aus Obst und Polenta sorgt für eine cremige Fülle mit süß-säuerlichem Geschmack.


Rucolakuchen

Ein Rucola-Nuss-Kuchen mit einer leichten Creme aus Mascarpone und Schlagobers.


Butterkuchen mit Pinienkernen

Ein einfacher Kuchen mit feinem Pinien-Aroma.


Himbeer-Charlotte

Kochen & Küche Juli 2003


Birnen auf Blätterteig

Kochen & Küche Oktober 2001