Lachs in Mangolspäckchen

Lachs in Mangolspäckchen

Zutaten:

4 lachsfilets
saft von 2 limetten
8 mangoldblätter
200 g ricotta
100 g schafskäse
2 el gehackte petersilie
1 zwiebel
1/8 liter weißwein
zucker, salz , pffefer, safran
200 g sahne


Zubereitung

fisch waschen, trockentupfen und mit etwas limettensaft beträufeln. mangoldblätter
putzen,waschen,weiße stängel abschneiden.blätter in kochendem salzwasser blanchieren und
abschrecken.ricotta, schafskäse und petersilie verrühren.

je ein fischfilet auf ein mangoldblatt legen und mit ricottamasse bestreichen. dann zusammenfassen und
mit küchengarn zubinden.

zwiebel fein hacken und glasig dünsten. wein und restlichen limettensaft angießen und etwas reduzieren lassen.
mit sahne ablöschen und mit salz, pfeffer und ordentlich zucker würzen.
safran dazugeben.
den fisch in die sauce legen und 10 minuten gar ziehen lassen., dabei
einmal wenden.

mit wildreis servieren.



Noch keine Bewertungen vorhanden